Banner-Ausbildung-2
Handwerk

Auskünfte erteilt Ihnen:

Frau
Theresa Siegler
Ausbildungsleiterin
07121 / 303-2350
07121 / 303-4480
E-Mail senden / anzeigen

Kfz-Mechatronikerin /
KFZ-Mechatroniker
      - Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik -

Kfz-Mechatronikerinnen und Kfz-Mechatroniker werden bei den Technischen Betriebsdiensten der Stadt Reutlingen ausgebildet. Zur Ausbildung gehören die Metallbearbeitung (Messen, Prüfen, Feilen, Sägen, Bohren, Drehen, Schweißen), das Inspizieren und Prüfen von Funktionen, das Lesen und Erstellen von technischen Unterlagen, die Pflege und Wartungsarbeiten an den Maschinen sowie Arbeitsabläufe im Bereich Elektrotechnik und Elektronik. Zudem gehören Pflege-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an Kraftübertragungs- und Fahrwerkteilen, Lichtanlagen, hydraulischen und pneumatischen Anlagen, die Eingrenzung und Bestimmung von Fehlern und Störungen, der Aus- und Einbau von Karosserieteilen sowie Vermessungs- und Richtarbeiten an Fahrzeugrahmen zum Ausbildungsinhalt.

Ausbildungsdauer:

3 1/2 Jahre (Dieser Beruf wird nicht jedes Jahr ausgebildet!)

Was wir speziell für diese Ausbildung von Ihnen erwarten:

Die schulische Voraussetzung für diesen Ausbildungsberuf ist ein guter Hauptschulabschluss. Besonderes Augenmerk legen wir hier auf gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern. Zudem sollten Sie über handwerkliches Geschick und gute Auffassungsgabe verfügen.

Was wir speziell als Ausbildungsbetrieb für Sie tun:


  • Zweitägige Einführungsveranstaltung mit einem Geschenk, um Ihnen den Start in die Berufswelt zu erleichtern:
    - Verschiedene Ämter stellen sich vor
    - Führung durch das Rathaus – „vom Keller bis auf das Dach!“
    - Stadtführung
    - Essen mit allen Auszubildenden
    - ... und vieles mehr
  • Lernvormittag – das Programm gestalten die Verwaltungsazubis
  • Weihnachtsfeier mit allen Auszubildenden
  • Azubi-Ausflug – das Ziel wird demokratisch bestimmt!
  • Azubi-Volunteering – soziales Lernen außerhalb des Rathauses im 2. Ausbildungsjahr (wird mit einem Testat bestätigt)
  • Zuschuss für das Naldo-Ticket
  • Teilnahme an verschiedenen Seminaren (z. B. Knigge, Gesundes Sitzen am Arbeitsplatz)
  • Mithilfe bei kulturellen Veranstaltungen und Festen – Ihr Engagement wird belohnt und Sie erhalten ein Testat.


Bitte beachten!

Die Ausbildungssstellen werden ein Jahr vor Ausbildungsbeginn ausgeschrieben (in der Regel ab September für maximal 8 Wochen).

Link zu den städtischen Stellenangeboten


So bewerben Sie sich richtig:

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:
  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Die letzten beiden Schulzeugnisse bzw. Abschlusszeugnis oder letztes Zeugnis
  • Falls vorhanden, Praktikumsbestätigungen und / oder Testate

Ihre sorgfältig zusammengestellte Bewerbung schicken Sie per Post an folgende Adresse:
Stadtverwaltung Reutlingen
Hauptamt
Postfach 2543, 72715 Reutlingen
Marktplatz 22, 72764 Reutlingen

Weitere Informationen:

Link zur Dienstleistung "Ausbildung bei der Stadt Reutlingen"
Hier gibt es eine Übersicht über alle Ausbildungsberufe bei der Stadt Reutlingen und Links zu den Ausbildungs- und Prüfungsordnungen.


Broschüre

"Ausbildung bei der Stadtverwaltung" (PDF-Datei zum Herunterladen)
 

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet