Stadtteil Oferdingen
Banner-BZA-Oferdingen-allgemein

Meldung

Auszubildende starten bei der Stadtverwaltung ins Berufsleben


Auszubildende starten bei der Stadtverwaltung ins Berufsleben

"Unsere Stadt braucht Sie und die Vielfalt frischer Ideen und neuer Kreativität, die Sie als unsere Nachwuchskräfte mitbringen. Deshalb genießt die Aus- und Fortbildung bei uns einen besonderen Stellenwert. Sie können sich darauf verlassen, dass Sie qualifiziert ausgebildet werden", so Oberbürgermeisterin Barbara Bosch bei der Begrüßung der neuen Nachwuchskräfte im Rathaus.

Im Verwaltungsbereich werden künftig 22 Auszubildende die Mitarbeiterschaft unterstützen. Verstärkung gibt es auch für die Kindertageseinrichtungen. 38 junge Menschen haben dort ihre Ausbildung begonnen.  
Beim größten öffentlichen Arbeitgeber in Reutlingen werden rund 30 Ausbildungsberufe angeboten. Die Berufsbilder reichen vom Berufskraftfahrer über den Bauzeichner bis hin zur Verwaltungsfachangestellten und zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft.

Im Laufe ihrer Ausbildung werden die jungen Frauen und Männer von der Ausbildungsleiterin Caroline Fusil begleitet und unterstützt. Um sich möglichst schnell im Rathaus zurechtzufinden, erhalten die Berufsanfänger von ihr in den ersten Tagen wichtige Informationen über die Abläufe im Rathaus. Danach starten sie ihre Karriere in den zahlreichen Ämtern der Stadtverwaltung und bei den Eigenbetrieben.

^
Weitere Informationen auf unseren Seiten

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick