Stadtteil Oferdingen
Banner-BZA-Oferdingen-allgemein

Meldung

Alle Werkrealschulen sind genehmigt


Mit den Klassen 5 bis 8 wird gestartet, so dass erstmals 2012 Schüler diese Schulen mit Werkrealschulabschlüssen verlassen werden. Darüber hinaus werden die Mörike-Schule in Sondelfingen und die Rossberg-Schule in Gönningen als einzügige Hauptschulen weitergeführt. Die von der Stadt entworfene Gesamtkonzeption für die Haupt- und Werkrealschulen wurde damit vom Regierungspräsidium vollständig anerkannt und mitgetragen.

Als weitere wichtige schulpolitische Neuerung in der Stadt wird es ebenfalls ab dem kommenden Schuljahr nur noch Schulbezirke für die Grundschulen geben. Das heisst, Eltern und Schüler der Haupt- und Werkrealschulen erhalten die Wahlfreiheit und werden damit den Realschulen und Gymnasien gleichgestellt.
^
Weitere Informationen auf unseren Seiten

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick