Stadtteil Oferdingen
Banner-BZA-Oferdingen-allgemein

Meldung

Architektur im Gespräch


Architektur im Gespräch Der Vortrag findet am Mittwoch, 29. April 2009 um 20 Uhr in der Eingangshalle der Stadtbibliothek Reutlingen statt. Zum Thema "Kontinuität" erläutert Max Dudler seine Vorstellung von Architektur als "Kontinuum" der Ideen und Gestalten innerhalb der Geschichte. In der Analogie können wir aus der Geschichte lernen. Die Transformation, eine Übertragung der Struktur einer Idee auf eine andere, ist das Grundprinzip jeder Kreativität", so heißt es in der Ankündigung von Max Dudler.

Max Dudler studierte an der Städelschule Frankfurt und der Hochschule der Künste in Berlin. Er betreibt Architektubüros in Berlin, Frankfurt und Zürich. Neben zahlreichen Gastprofessuren ist er seit 2004 Professor für Baukunst an der Kunstakademie Düsseldorf. Zu den bekanntesten Bauten des renommierten, international ausgezeichneten Architekten gehören das Bundesministerium für Verkehr und Bau in Berlin, die Deutsche Börse in Frankfurt /M, das Museum Ritter in Waldenbuch, die Diözesanbibliothek in Münster und die Zentralbibliothek der Humboldt-Universität in Berlin.

Die öffentliche Veranstaltung bietet allen interessierten Bürgern die Möglichkeit die Arbeitsweise des schweizer Architekten kennen zu lernen. Veranstalter ist die Stadt Reutlingen und die Architektenkammergruppe Reutlingen. Der Eintritt ist frei.

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick