Stadtteil Sondelfingen
Banner-Sondelfingen-1

Meldung

Familienoffensive: 450 neue Kinderbetreuungsplätze bis 2020


Bis 2020 werden mindestens 450 neue Plätze für Kinder ab drei Jahren geschaffen. Der Kindergarten in der Schopenhauerstraße wird um 44 Plätze auf 116 Plätze erweitert. Ebenso wird der Kindergarten in der Humboldstraße im Storlach um 44 Plätze auf insgesamt 94 Plätze ausgebaut. Allein in diese beiden Erweiterungsmaßnahmen investiert die Stadt rund vier Millionen Euro. Ausgebaut kann aber erst werden, wenn das Kinderhaus in der Marie-Curie-Straße mit 104 Plätzen fertig ist, das die Stadt dann während der Baumaßnahmen als Ausweichsquartier von der GWG anmieten wird. Weitere 74 Betreuungsplätze für Kinder ab drei und 15 Plätze für Kinder unter drei Jahren plant die GWG im Kinderhaus Oststadt und die evangelische Kirchengemeinde schafft im geplanten Kinderhaus in der Beethovenstraße ebenfalls neue  Plätze. Beide Projekte sollen Ende Sommer 2019 in Betrieb gehen.  "Wir haben in den letzten Jahren massiv in die Kinderbetreuung investiert. Die Nachfrage ist weiterhin enorm gewachsen. Die Einrichtungen zu bauen, schaffen wir nicht in der Geschwindigkeit, wie wir die Kinder unterbringen müssen", so Oberbürgermeisterin Barbara Bosch.
Obwohl es in Reutlingen derzeit 4000 Betreuungsplätze gibt, können wahrscheinlich fürs nächste Kindergartenjahr nicht alle Nachfragen berücksichtigt werden. Bürgermeister Robert Hahn ist aber guter Dinge, rechtzeitig ausreichend Plätze anbieten zu können. Zusätzliche Plätze sollen in bestehenden Einrichtungen geschaffen werden, dafür wird intensiv nach Personal gesucht. Auf der Agenda steht auch das Familienzentrum im Storlach mit 103 Plätzen und im Hohbuch und in Orschel-Hagen ist man auf der Suche nach geeigneten Standorten. 

Kindergarten Humboldstraße;  architekten [28063-2]Kindergarten Schopenhauerstraße;  architekten [28064-1]
^
Weitere Informationen auf unseren Seiten

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick