Impressionen aus Reutlingen

Regelbetreuung unter Pandemiebedingungen Für Kinder in städtischen Kindertageseinrichtungen

Coronavirus - Regelbetreuung unter Pandemiebedingungen ab 29.06.2020


Ab dem 29.06.20 können wir entsprechend der gültigen Corona Verordnung in den Reutlinger Kindertageseinrichtungen wieder eine Regelbetreuung unter Pandemiebedingungen anbieten.
Ziel ist es, alle Kinder wieder aufzunehmen, die vor den Corona bedingten Einschränkungen bereits eine Kindertageseinrichtung besucht haben. Alle diese Kinder sollen wieder täglich in ihre bisherige Kindertageseinrichtung gehen können - unabhängig davon, ob sie dazwischen einen Notbetreuungsplatz oder einen Platz in der reduzierten Regelbetreuung hatten oder ob sie die Kindertageseinrichtung nicht mehr besuchen konnten.
Die Einrichtungsleitung wird sich mit Ihnen bis zum 26.06.20 in Verbindung setzten und die Wiederaufnahme ab dem 29.06.20 besprechen.

Bereits zugesagte Aufnahmen und Eingewöhnungen, die aufgrund der Corona bedingten Einschränkungen nicht stattfinden konnten, können jetzt neu terminiert werden.
Wenn Sie eine Zusage für einen Platz haben und die Eingewöhnung aufgrund der Corona Verordnungen bislang nicht möglich war, wird sich die Einrichtungsleitung ebenfalls mit Ihnen in Verbindung setzten, um einen möglichen Aufnahmezeitpunkt zu besprechen.

Bitte sehen Sie daher davon ab, sich in der Kindertageseinrichtung zu melden. Die Einrichtungsleitungen werden sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzten.

Bitte bedenken Sie, dass eine Regelbetreuung unter Pandemiebedingungen weiterhin mit Auflagen durch die gültige Corona Verordnung verbunden ist.

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick