Obstbaumsammlung in der Pomologie

38. Zabergäurenette

Zaubergäu

  • Herkunft:
    1885 nach Aussaat von Samen in Hausen an der Zaber/Baden-Württemberg entstanden.
    1926 erstmals vorgestellt.
  • Verwendung:
    Tafel- und Wirtschaftsapfel
  • Pflückreife:
    Mitte bis Ende Oktober
  • Genussreife:
    Bis März
  • Bewertung:
    Pflegeleichte Sorte, vielseitig verwendbar
  • Besonderheiten:
    Weniger Fruchtsäure als Boskoop
HERZLICHEN DANK!

Dieser Baum ist eine Spende von:
PROFESSOR DR. JÜRGEN STRAUB UND GABI SCHNEIDER
Nach oben