Beflaggung am Rathaus

Mehrmals pro Jahr werden vor dem Reutlinger Rathaus Flaggen gehisst. Meist sind wiederkehrende Termine, wie der Tag der Arbeit oder der Tag der Deutschen Einheit der Anlass. Aber auch bei anderen Ereignissen, wie dem Tod eines hochrangigen Politikers oder bei einer Naturkatastrophe mit vielen Opfern wird gehisst - dann, wie beispielsweise auch am Tag zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus, ergänzt durch Trauerflor an den Flaggen.

Wiederkehrende Beflaggungstermine

  • 27. Januar
    Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus
  • 1. Mai
    Tag der Arbeit
  • 9. Mai
    Europatag
  • 23. Mai
    Jahrestag Verkündigung Grundgesetz
  • 17. Juni
    Jahrestag 17. Juni 1953
  • 20. Juni
    Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung
  • 20. Juli
    Jahrestag des 20. Juli 1944 (Attentat auf Hitler)
  • 3. Oktober
    Tag der Deutschen Einheit
  • 13. November
    Volkstrauertag

Weitere Informationen zu Beflaggungstagen in Deutschland gibt es auf der Website der Bundesregierung.

Beflaggung

Europaflagge (blau mit gelbem Sternenkreis)

Flagge Europa

(nicht am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus)

Deutschlandflagge (schwarz, rot, gold)

Flagge Deutschland

Flagge Baden-Württemberg (gelb, schwarz mit Wappen)

Flagge Baden-Württemberg

Flagge Reutlingen (schwarz, rot, weiß mit Wappen)

Flagge Stadt Reutlingen

Nach oben