Museum 'Im Dorf' Betzingen

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Informationen.

Betzingen gehörte mit seiner auffallend farbenfrohen Tracht, den Trippelhäusern und der bäuerlichen Lebensweise, aber auch durch seine frühe industrielle Erschließung zu den bemerkenswertesten Dörfern Schwabens.

Im Museum 'Im Dorf' wird die ländliche Dorfkultur im 19. Jahrhundert und deren Wandel durch die Industrialisierung deutlich. Das Gebäude ist selbst einzigartiges und größtes Exponat des Museums. Die Räume dieses landwirtschaftlichen Anwesens sind entsprechend ihrer früheren Nutzung eingerichtet und bestimmen dadurch die inhaltliche Gliederung des Hauses. Darüber hinaus werden mit modernen Formen musealer Präsentation - chronologische Reihen, Inszenierungen, Texttafeln mit Dokumentationen und didaktischen Erläuterungen - einzelne Erscheinungsformen bäuerlich-dörflicher Kultur und deren geschichtliche Entwicklung hervorgehoben.

An einzelnen Schausonntagen demonstrieren Mitglieder des Schwäbischen Albvereins, Ortgruppe Betzingen, Techniken und Arbeitsweisen aus der Landwirtschaft vergangener Tage und laden zum Ausprobieren und Mitmachen ein.

Öffnungszeiten Museum 'Im Dorf' Betzingen

Das Museum 'Im Dorf' kann von April bis Oktober jeden Sonntag von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr besucht werden. In den Wintermonaten ist das Museum geschlossen.

Saison 2022: Geöffnet von 10. April bis 30. Oktober

10. April: Handwerkliche Vorführungen
08. Mai: Was wird aus der Milch?
19. Juni: Heuernte
31. Juli: Spinnen und Flachsbrechen
14. August: Feldtag
18. September: Sichelhenke mit Dreschen
16. Oktober: Mosten

Direkt zum Kontakt
  • Ansicht wechseln

Kontakt

Museum 'Im Dorf' Betzingen

Im Dorf 16
72770 Reutlingen
Stadtteil: Betzingen
Nach oben