Obstbaumsammlung in der Pomologie

60. Oullins Reneklode
  • Herkunft:
    Im frühen 19. Jh. von M. Filliand in Coligne (Frankreich) gefunden und vom Baumschuler Massot in den Handel gebracht.
  • Verwendung:
    Frischverzehr und Kompottfrucht
  • Frucht:
    Reift etwas folgernd ab Mitte August.
  • Bewertung:
    Selbstbefruchtbar, im Hausgarten empfehlenswert, für lange Transporte nicht geeignet
  • Besonderheiten:
    Große Früchte
Nach oben