Obstbaumsammlung in der Pomologie

46. Piros

Piros

  • Herkunft:
    Dresden – Pillnitz, Kreuzung aus Golden Delicious x Clivia
  • Verwendung:
    Tafelapfel
  • Pflückreife:
    Ende Juli
  • Genussreife:
    Mitte August
  • Bewertung:
    Früher Tafelapfel mit gutem Aroma, geringer Schnittaufwand, hohe Winterfrosthärte
  • Besonderheiten: -
Nach oben