Apothekergarten in der Pomologie

Kamille
Echte Kamille

  • Name:                   
    Feldkamille, Deutsche Kamille, Matricaria recutita L.
  • Gruppe:                  
    Pflanzen mit ätherischen Ölen
  • Familie:
    Asteraceae - Korbblütler
  • Verwendung:
    Die Blüten und Extrakte daraus gegen Entzündungen, Katarrhe, Magen-, Darm- und Schleimhautbeschwerden. Eine der meistverwendeten Arzneipflanzen!
  • Vorkommen:
    Ursprüngliche Heimat östliches Mittelmeergebiet und Kleinasien. Mit dem Getreidebau nach Europa gekommen und später weltweit verschleppt (Amerika, Australien). Bei uns häufig in Getreideäckern und neu angelegten Straßenböschungen. Als Arzneipflanze weltweit kultiviert.
  • Besondere Hinweise:
    Die Blütenköpfchen der echten Kamille sind hohl (aufschneiden!) die der in Rapsfeldern häufigen („falschen“) Strandkamille sind markig.
​Der Reutlinger Apotheker Dr. Christoph Höltzel über die Kamille:
Nach oben