Apothekergarten in der Pomologie

Artischocke
Artischocke


K 14 Artischocke
  • Name:
    Cynara cardunculus L. Ssp.flavescens WILKLUND
  • Gruppe:
    Pflanzen mit Bitter- oder Scharfstoffen
  • Familie:
    Asteraceae - Korbblütler
  • Verwendung:
    Zubereitung aus den Blättern bei Verdauungsbeschwerden, als Galle- und Lebermittel,
    in Likören und Aperitifs. Die gedämpften Artischocken-Blütenköpfe als Gemüse.
  • Vorkommen:
    Nur in Kulturen in Mittel- und Südeuropa.
​Der Reutlinger Apotheker Dr. Christoph Höltzel über die Artischocke:
Nach oben