Apothekergarten in der Pomologie

Gelber Enzian
Gelber Enzian  Gentiana lutea

  • Name:                   
    Großer Enzian, Bitterwurz, Gentiana lutea L.
  • Gruppe:                  
    Pflanzen mit Scharf- oder Bitterstoffen
  • Familie:
    Gentianaceae - Enziangewächse
  • Verwendung:
    Die Wurzel oder Extrakte daraus als Bittermittel bei Magenbeschwerden oder zur Appetitanregung. Bestandteil vieler Magentee-Gemische.
  • Vorkommen:
    Auf Almwiesen der Alpen und Mittelgebirge von Spanien bis Balkan. Wurzel meist aus Wildsammlungen in Frankreich, Spanien und in Bayern angebaut.
  • Besondere Hinweise:
    Durch Destillation der vergorenen, fleischigen, zuckerhaltigen Wurzeln erhält man den (nicht bitteren!) klaren Enzianschnaps. Gelber Enzian ist in Deutschland streng geschützt!
​Der Reutlinger Apotheker Dr. Christoph Höltzel über den gelben Enzian:

Nach oben