Apothekergarten in der Pomologie

Schafgarbe
Schafgarbe

  • Name:                   
    Achilleskraut, Bauchwehkraut, Achillea millefolium L.
  • Gruppe:                  
    Pflanzen mit Bitter- oder Scharfstoffen
  • Familie:
    Asteraceae - Korbblütler
  • Verwendung:
    Das getrocknete blühende Kraut in Teemischungen und pflanzlichen Arzneizubereitungen gegen Magen-Darmstörungen und bei Appetitlosigkeit.
  • Vorkommen:
    Europa, Asien, Nordamerika. Bei uns überall an Wegrainen, Feldrändern und leicht trockenem Grünland.
  • Besondere Hinweise:
    Die Pflanze kann leicht zu Beginn der Blüte selbst gesammelt werden, dabei Blätter und Blüten von den Stängeln abstreifen und im Schatten trocknen.
​Der Reutlinger Apotheker Dr. Christoph Höltzel über die Schafgarbe:
Nach oben