Banner-Baustelleninfo

Vollsperrung der Markwiesenstraße im Bereich der Einmündung Aspenhaustraße

Für die notwendigen Belagsarbeiten in der Markwiesenstraße muss im Bereich der Einmündung Markwiesenstraße/Aspenhaustraße die Markwiesenstraße in der Woche vom 23. bis 27. September bis voll gesperrt werden.

Von Jettenburg B 28 her ist die Zufahrt nur bis zur Gerhard-Kindler-Straße (TTR) möglich. Die Aspenhaustraße kann nur noch aus Richtung Betzingen angefahren werden. Es wird eine Umleitung eingerichtet.

Für Busbenutzer:
Die Haltestelle Technologiepark/NMI kann während der Bauarbeiten nicht angefahren werden. Da es zu weiteren Einschränkungen bei den Buslinien 10 (7611), 12 und 23 kommen kann, bitten wir die Aushänge an den Haltestellen zu beachten.

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

von: 23.09.2019
bis: 27.09.2019
Markwiesenstraße/Aspenhaustraße
72770 Reutlingen
Stadtteil: Betzingen

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick