Ortsmitte Donaustraße

Auskunft erteilt Ihnen:


Frau
Sabine Freitag
Projektleiterin
07121 / 303-2641
07121 / 303-2281
E-Mail senden / anzeigen

Ortsmitte Donaustrasse

Rund um die Donaustraße in Altenburg ist in den letzten Jahren Bewegung entstanden. Mit dem Neubau der Volksbank in der Donaustraße 20 wurde 2014 ein erster Abschnitt einer neuen Ortsmitte realisiert. Nun plant die GWG Reutlingen auf dem verbleibenden Grundstück Donaustraße 16-18 ein weiteres Wohn- und Geschäftshaus, das in den nächsten Jahren gebaut werden soll. Auf Grund des dringenden Sanierungsbedarfs der Erlenbachverdolung stehen in den kommenden Jahren parallel auch Arbeiten an der Donaustraße und der darungerliegenden Erlenbachverdolung an. Mit den Baumaßnahmen soll 2018 begonnen werden. Verbunden mit den Baumaßnahmen erfolgt eine Neugestaltung des Straßenraums der Donaustraße gemäß den Zielen des Ortsentwicklungskonzeptes und den Ergebnissen der druchgeführten Bürgerbeteiligung.

Planungswerkstatt Altenburg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK