Impressionen aus Reutlingen

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert...

Kunst Reutlingen 2017

3. Dezember 2017 bis 28. Januar 2018

Kunst Reutlingen 2017 - AusstellungsplakatDas große Interesse manifestiert sich in circa 170 Einreichungen aus unterschiedlichen Kunstgattungen wie Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Fotografie oder Skulptur, aus denen eine Jury letztlich 50 Künstlerinnen und Künstler für die Ausstellung ausgewählt hat. Unter dem modifizierten Namen „Kunst Reutlingen‟ wird diese vom 3. Dezember bis zum 28. Januar in den Räumen des Kunstvereins einen facettenreichen Einblick in das aktuelle Kunstgeschehen unserer Region gewähren.

Die Ausstellungsreihe kann nunmehr auf eine über sechzigjährige Tradition zurückblicken. Aus einer jährlich stattfindenden Verkaufsausstellung zur Unterstützung der Künstler in den schwierigen Nachkriegsjahren entwickelte sich mit der Zeit eine zahlenmäßig ständig anwachsende repräsentative Kunstschau der Region, die aus dem Kulturkalender nicht mehr wegzudenken ist. Seit 2008 veranstalten Städtische Galerie und Kunstverein die Ausstellung gemeinsam. Die Verantwortung für die Auswahl der präsentierten Exponate liegt seit 1984 in den Händen einer fachkundigen und wechselnd besetzten Jury aus Künstlern, Kunstkritikern und Kuratoren.

Künstler der Ausstellung:
Uta Albeck, Ellinor Amini, Minny Beckmann, Annika Bolsinger, Eva Borsdorf, Heidi Degenhardt, Susanne Dohm-Sauter, Henning Eichinger, Wolfgang Flad, Renate Gaisser, Jochen Görlach, Eckart Hahn, Sybille Hauck, Teresa Häußler, Eckart Heber, Silvia Hornig, Ellen Junger, Ulrich Koch, Claudia Krieger, Carmen Kübler, Beate Leinmüller, Anna Mansen, Helga Mayer, Martina Milke, Mathias Möschle, Tanja Niederfeld, Ingrid von Normann-Ehrenfels, Friedrich Palmer, Wolfgang Rätz, Inge Rau, Michaela Ruhrmann, Martin Bruno Schmid, Martin G. Schmid, Carsten Springer, Axel Standke, Wolfgang Stöhr, Gabriele Straub, Karl Striebel, Ingrid Swoboda, Jutta Maria Vollmer, Detlef Wagner, Anita Wahl, Daniela Waitzmann, Jacqueline Wanner, Markus Wilke, Jenny Winter-Stojanovic, Friedhelm Wolfrat, Barbara Wünsche-Kehle, Izumi Yanagiya, Helmut Anton Zirkelbach

Eröffnung: Sonntag, 3. Dezember 2017, 11 Uhr

Da die Räume der Städtischen Galerie in diesem Jahr für die Ausstellung nicht zur Verfügung stehen, findet die Ausstellung exklusiv in den Räumen des Kunstvereins Reutlingen, Eberhardstraße 14 statt.


Öffnungszeiten:
Mi–Fr 14–18 Uhr; Sa–So und an Feiertagen 11–17 Uhr
Am 24., 25., 26. sowie am 31. Dezember ist der Kunstverein geschlossen.
^
Download
^
Redakteur / Urheber

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK