Banner-Veranstaltung-Stadthalle

Veranstaltung

42. Reutlinger Kammermusik-Zyklus

Fr, 28. April 2017
20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Norbert Kaiser, Francis Gouton, Péter Nagy
Klarinette, Violoncello und Klavier
^
Beschreibung
Drei renommierte Solisten, vereint im Trio: In der Besetzung Klarinette, Violoncello und Klavier bringen Norbert Kaiser, Francis Gouton und Peter Nagy neben den Höhepunkten für diese außergewöhnliche Besetzung auch spannende Neuentdeckungen zu Gehör:

Neue Programmfolge

Paul Juon           3 Trio-Miniaturen op. 18
(1872-1940)        Elegie 
                           Humoreske
                           Rêverie

Alexander          Trio d-Moll op. 3
Zemlinsky          Allegro ma non troppo
(1871-1942)      Andante
                          Allegro

Ludwig              Trio B-Dur op.11 „Gassenhauertrio"
van Beethoven  Allegro con brio
(1770-1827)      Adagio
                         Allegretto

--- PAUSE ---

Marc Bornalie   Raum-Impressionen Nr. 3
(1902 - )           (Impressions d`espace 3)

Johannes         Trio a-Moll op. 114
Brahms            Allegro
(1833-1897)     Adagio
                        Andantino grazioso
                        Allegro



Beethovens “Gassenhauertrio” op. 11 trägt seinen Beinamen nach einem seinerzeit äußerst populären Thema, das Beethoven den Variationen des dritten Satzes zugrundelegt – auch heute noch ein echter Ohrwurm. Brahms Klarinettentrio op. 114 ist eines seiner letzten Kammermusikwerke. In ihm vereint er den Klang der Klarinette und des Violoncellos so wunderbar, dass ein zeitgenössischer Brahms-Freund schwärmte: „Es ist, als liebten sich die Instrumente“.

Die Musiker beschenken uns aber auch mit drei spannenden Neuentdeckungen: Paul Juon ist ein zu Unrecht vergessener Grenzgänger zwischen Romantik und Moderne, zwischen Ost und West. Er wurde in Moskau als Enkel schweizerischer Zuckerbäcker geboren, studierte in Moskau und wirkte fast 3 Jahrzehnte in Berlin als angesehener Kompositionslehrer. Die Triominiaturen op. 18 des „russischen Brahms“ sind eine echte Entdeckung.

Gleiches gilt für das d-Moll-Trio op. 3 von Alexander von Zemlinsky, das in direktem Zusammenhang mit der ersten Begegnung zwischen Zemlinsky und Johannes Brahms im Jahr 1895 steht, die den jungen Zemlinsky sehr beeindruckt hatte. Ergänzt wird das Programm durch spätromantische Triovariationen von Hermann Zilcher, der 1921 mit dem Würzburger Mozartfest eines der renommiertesten Musikfestivals gründete. Außerdem wirkte er auch ein Vierteljahrhundert als hochgeschätzter Direktor des dortigen Konservatoriums.
^
Veranstaltungsort
Kleiner Saal
^
Kosten
Während der Aboverkauf schon im Juli begonnen hat, startet der Verkauf der Einzeltickets
am 1. September 2016

Das Abonnement

9 Konzerte + 1 Sonderkonzert "Hochklang"

Ein Abonnement bietet viele Vorteile
  • Ermäßigung gegenüber Einzelkarten über 30%
  • ständig reservierter Platz
  • kein Bemühen um Einzelkarten
  • Karten sind übertragbar
  • 20% Ermäßigung auf zwei weitere Veranstaltungen des Kulturamtes in der laufenden Saison

Preisgruppe I EUR 216,00
Preisgruppe II EUR 187,00
Preisgruppe III EUR 156,00

Super-Abonnement fur Schüler und Studenten
unter 28 Jahren gegen entsprechenden Nachweis
  • 50% Ermäßigung auf ein Abonnement
Alle Abonnements erhalten Sie beim
 
Kulturamt
Wilhelmstraße 69
72764 Reutlingen
Tel. 07121 303 2834
kult.veranstaltungen@reutlingen.de
 
 
Einzelkartenpreise
Kleiner Saal

Preisgruppe I Reihe 1 - 5 EUR 31,00
Preisgruppe II Reihe 6 - 11 EUR 27,00
Preisgruppe III Reihe 12 - 13 EUR 23,00
 
Die Preise verstehen sich inklusive Garderobengebühr.
 
Top-Angebot fur Schüler und Studenten
  • unter 28 Jahren gegen entsprechenden Nachweis 50% Ermäßigung auf alle Eintrittspreise
  • 10 Minuten vor Konzertbeginn noch verfügbare Karten auf allen Plätzen für EUR 6.-

Vorverkaufsstellen fur Einzelkarten

Konzertbüro am Markt
Marktplatz 14
72764 Reutlingen
Telefon 07121 302-292

Geschäftsstellen des Reutlinger General-Anzeigers
Reutlingen Telefon 07121 302-210
Metzingen Telefon 07121 964410
Mössingen Telefon 07473 946620
Münsingen Telefon 07381 936610
Pfullingen Telefon 07121 979210
Bürger- und Verkehrsverein Tübingen
Telefon 07071 91360
Henriette’s Kult-Tour Gomaringen
Telefon 07072 923971
^
Hinweise
Das ausführliche Programmheft liegt ab Mitte September in den Vorverkaufsstellen und beim Kulturamt für Sie bereit.
Programmänderungen vorbehalten.

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK