Banner-Veranstaltung-Stadthalle

Veranstaltung

Lions Benefizkonzert mit dem Musikkorps der Bundeswehr

100 Jahre Lions
Mi, 26. April 2017
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

zugunsten der Reutlinger Partnerstadt Bouaké an der Elfenbeinküste

Schirmherrin: Oberbürgermeisterin Barbara Bosch
^
Beschreibung
Hilfe, die ankommt – Sie und die Lions für die Partnerstadt Bouaké!

Das Leid psychisch Kranker in Westafrika ist dramatisch. Tausende Menschen leben in den Dörfern der Elfenbeinküste als Kettenmenschen. Sie leiden an Schizophrenie, Demenz oder anderen seelischen Krankheiten. Die Gesellschaft glaubt sie von Dämonen befallen und hat Angst vor ihnen. So werden sie oft am Dorfrand an Baumwurzeln angekettet.

Der Reutlinger Freundeskreis St. Camille ist seit Jahren engagiert, diesen Menschen in der Reutlinger Partnerstadt Bouaké zu helfen. In Zusammenarbeit mit der Organisation St. Camille de Lellis vor Ort werden Menschen aus ihren Ketten befreit und in eigens gegründeten Therapiezentren aufgenommen. Dort wird diesen „Kettenmenschen“ menschenwürdige Lebensbedingungen angeboten, sie werden medizinisch behandelt und versorgt. Diese Arbeit zu unterstützen, ist das Ziel unseres Benefizkonzertes.

Eine Ausstellung zur Situation psychisch Kranker in Bouaké mit weiteren Informationen können sie vom 1.3.- 31.5. in der PP.rt, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Reutlingen, Wörthstrasse 52/1 besuchen.


Das Musikkorps der Bundeswehr Programm:
• Kreuzritter-Fanfare
• Johannes Brahms: Akademische Festouvertüre c-moll op. 80
• Hamburg – Das Tor zur Welt
• Pause
• Traveler
• Keen on Queen
• Those Magnificent Men in their Flying Machines



Dirigent: Oberstleutnant Christoph Scheibling
Faszinierende klassische Blasorchesterliteratur, mitreißender Pop und Schlager – das Musikkorps der Bundeswehr gastiert mit einer Blasmusik-Gala der Sonderklasse in der Reutlinger Stadthalle. Zu sehen
und zu hören ist einer der renommiertesten Klangkörper seiner Art – nicht zuletzt bekannt als Aushängeschild der Bundesrepublik Deutschland im protokollarischen Ehrendienst bei Staatsempfängen und offiziellen Anlässen. Das Musikkorps agiert auf allerhöchstem musikalischem Niveau und gilt daher auch als richtungsweisender Maßstab für die gesamte Blasmusikszene.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Kartenvorverkauf
Preise: 28 Euro / 24 Euro / 20 Euro
Vorverkauf:
Reutlingen: GEA-Konzertbüro am Markt: konzertbuero@gea.de


^
Hinweise
Lions Clubs International – Seit 100 Jahren engagiert
Lions Clubs International ist eine weltweite Vereinigung freier Menschen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zu stellen und uneigennützig an ihrer Lösung mitzuwirken. Mit fast 1,4 Millionen Mitgliedern weltweit ist Lions Clubs International (LCI) eine der größten Nichtregierungsorganisationen. Lions helfen. Ob in Kinder- und Jugendprojekten, bei der Unterstützung Sehbehinderter oder in Ländern der Dritten Welt – Lions engagieren sich ehrenamtlich für Menschen, die Hilfe brauchen. Dabei kümmern sie sich um die Mitmenschen in ihrer Nachbarschaft genauso wie um Notleidende in aller Welt. Neben sozialen Zielen fördern Lions auch kulturelle Projekte und setzen sich für Völkerverständigung, Toleranz, Humanität und Bildung ein. Die Idee der Lions feiert 2017 das 100-jährige Jubiläum.


Lions Club Reutlingen
Der Lions Club Reutlingen wurde 1959 gegründet. Nach über 50 Jahren ist die Mitgliederzahl auf aktuell 52 aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen angewachsen, was einen der Reize von Lions ausmacht. Während der Club in seinen Anfängen ein reiner Herrenclub war, können jetzt auch Damen aufgenommen werden.


Lions Club Ermstal
Der Lions Club Ermstal wurde 1978 gegründet und trägt den Beinamen „Attempto“– Auf deutsch „Ich wag´s“, der Wahlspruch des Grafen Eberhard im Barte, des ersten Herzogs von Württemberg. Der Club besteht derzeit aus rund 40 Mitgliedern verschiedenster Berufsgruppen.

^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK