Impressionen aus Reutlingen

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert...

Die Stadt trauert um Winand Victor


Winand Victor "Mit seinem humanistisch geprägten Schaffen leistete er einen unverwechselbaren Beitrag zum kulturellen und geistigen Leben der Stadt Reutlingen und darüber hinaus", so Oberbürgermeisterin Barbara Bosch. Erst vor genau einem Jahr, am 27. April, 2013, hatte sie Winand Victor bei einem Festakt im Rathaus das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Seine Kunst hat längst ihren Platz im Rathaus gefunden: Seit 2009 hängt sein großformatiges Triptychon im Mittleren Sitzungssaal. Bereits 2008 erhielt Victor die Bürgermedaille der Stadt Reutlingen. Wie vielen anderen Weggefährten wird der Künstler auch der Rathaus-Chefin in guter Erinnerung bleiben: "Er hat für die Themen der Zeit immer wieder eine neue, besondere Bildsprache gefunden und sich im Bereich der Kunst bleibende Verdienste erworben."

Winand Victors Triptychon

Winand Victors Triptychon

Winand Victor, geboren am 13. Januar 1918 im holländischen Schaesberg, kam 1949 nach Reutlingen, Heimatstadt seiner Frau Liselotte. Victors Reutlinger Atelier wurde in den 50-er Jahren zum legendären Treffpunkt namhafter Maler und Autoren, die sich nach dem Krieg dem Frieden und der Völkerverständigung verschrieben hatten. Die pazifistische Zeitschrift "telegramme" ging unter anderem aus diesen Treffen hervor. Als Künstler erlangte Victor rasch überregionales Renommée: Seine Werke waren ab 1959 in Berlin, Paris, Wien, Zürich, München, Hamburg und anderen deutschen Großstädten zu sehen. Mit seiner 1998 verstorbenen Frau Liselotte hatte er zwei Töchter, die bei ihm waren, als er am Sonntag in seinem Haus in der Oststadt verstarb. Die Beerdigung ist am Freitag, 2. Mai, um 11 Uhr auf dem Friedhof Römerschanze.

11. Januar 2008:
Bürgermedaille der Stadt Reutlingen für Winand Victor

Am 11. Januar 2008 erhielt Winand Victor die Bürgermedaille der Stadt Reutlingen Am 11. Januar 2008 erhielt Winand Victor die Bürgermedaille der Stadt Reutlingen Am 11. Januar 2008 erhielt Winand Victor die Bürgermedaille der Stadt Reutlingen

27. April 2013:
Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für Winand Victor

Am 27. April 2013 überreichte Oberbürgermeisterin Barbara Bosch Winand Victor das Bundesverdienstkreuz Am 27. April 2013 überreichte Oberbürgermeisterin Barbara Bosch Winand Victor das Bundesverdienstkreuz



Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK