Banner-Veranstaltung-Stadthalle

Veranstaltung

Musica Antiqua: Minnesang – Auf den Spuren einer höfischen Kunstform

So, 14. Februar 2016
11:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Eine Reise in die Welt des Hochmittelalters

Holger Schäfer, Minnesänger
^
Beschreibung
Wie hat der Minnesang an den staufischen Höfen geklungen? Welchen tieferen Sinn hatten die Gedichte der Minnesänger? Der mehrfach preisgekrönte Musiker und Minnesänger Holger Schäfer will Antworten geben und lädt zu einer Reise in die Welt des Hochmittelalters ein.
 
Mit Gesang, intimen Harfenklängen und umrahmenden Erzählungen werden die Lieder der legendären Minnesänger Tannhäuser, Walter von der Vogelweide, Wolfram von Eschenbach, Ulrich von Lichtenstein, Brunwart von Augheim oder Neidhart von Reuental wieder lebendig. Holger Schäfer spannt dabei einen Bogen von den ersten Minnesängern, den französischen Trouvères und Troubadours, bis hin zu dem der Überlieferung nach letzten Minnesänger Oswald von Wolkenstein.
 
Eine Matinee mit einer Vielzahl von Liedern, die in Mittelhochdeutsch und in hochdeutscher Übersetzung dargeboten werden. Harfen und historische Blockflöten bringen die besondere Musik des Mittelalters zum Klingen.
^
Kosten
Eintritt: 9 Euro, ermäßigt 5 Euro,
Familienkarte: 20 Euro, Abonnement: 21 Euro

KARTENRESERVIERUNG
Kulturamt, Wilhelmstraße 69, 72764 Reutlingen,
Telefon 07121 303-2834, Fax 07121 303-2753
E-Mail: kult.veranstaltungen@reutlingen.de
Internet: www.reutlingen.de

KARTENVORVERKAUF
Konzertbüro am Markt
Bürger- und Verkehrsverein Tübingen
Geschäftsstellen des Reutlinger General-Anzeigers in Reutlingen, Metzingen, Mössingen, Münsingen und Pfullingen
Henriettes Kult-Tour Gomaringen
^
Hinweise
Das ausführliche Programm für das jeweilige Konzert liegt am Konzerttag kostenlos aus.
Programmänderungen vorbehalten.

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick