Impressionen aus Reutlingen

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert...

GESTALTUNG. KUNST. HANDWERK. 2010
Landesausstellung Kunsthandwerk

26. September bis 14. November 2010

Landesausstellung Gestaltung Kunst Handwerk 2010 Aus über 600 eingereichten Arbeiten von 156 Bewerbern aus ganz Baden-Württemberg hat die Jury 256 Arbeiten von 103 Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerkern ausgewählt. In der Ausstellung werden diese hochwertigen kunsthandwerklichen Arbeiten aus den Bereichen Schmuck, Gerät, Keramik, Textil, Holz, Glas, Metall, Papier, Leder, Korbflechterei und Buchbinderei präsentiert.
Sechs Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker wurden für Staatspreise nominiert, von denen drei schließlich die Staatspreise in Höhe von je 5.000 Euro erhalten. Das Land Baden-Württemberg würdigt mit der Nominierung und dem Preis die Bedeutung der kunsthandwerklichen Ateliers und Werkstätten in Baden-Württemberg, die diese für die gesellschaftliche und wirtschaftliche Struktur des Landes haben. Darüber hinaus wird vom Förderverein für das Kunsthandwerk und dem Wirtschaftsministerium der Förderpreis für das junge Kunsthandwerk in Höhe von 3.000 Euro vergeben. Im Jahr 2010 stellt die Handwerkskammer Reutlingen zusätzlich einen Handwerkspreis in Höhe von 1.500 Euro zur Verfügung.
Die Ausstellung wird von einem umfangreichen Rahmenprogramm begleitet, das interessante Einblicke in die Welt der angewandten Kunst bietet und sich an alle Generationen richtet. Immer Sonntags wird ein Kunsthandwerk vorgeführt und erlebbar gemacht, an zwei Sonntagen gibt es Werkstätten, in denen Besucher Objekte selbst gestaltet können. Jeden Sonntag präsentiert ein Kunsthandwerker oder eine Kunsthandwerkerin seine/ihre künstlerischen und gestalterischen Fähigkeiten und Besucherinnen und Besucher können in Workshops selbst tätig werden. Im Rahmen einer Führung sonntags um 15 Uhr erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Ausstellung aus der Sicht eines Kunsthandwerkers oder einer Kunsthandwerkerin. Auch Kinder kommen auf ihre Kosten. An vier Samstagen können sie in einer Werkstatt künstlerisch tätig werden und am 14. November 2010 zusammen mit Erwachsenen ein Marionettentheater besuchen.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Preisverleihung und Eröffnung am Sonntag, 26. September, 11 Uhr im Spitalhofsaal, Wilhelmstraße 71, 72764 Reutlingen

Ausstellung in der Städtischen Galerie Reutlingen, Eberhardstraße 14 vom 26. September bis 14. November 2010

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 11 Uhr bis 17 Uhr; Donnerstag 11 Uhr bis 19 Uhr; Sonn- und Feiertag 11 Uhr bis 18 Uhr
^
Redakteur / Urheber

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK