Impressionen aus Reutlingen

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert...

Krankenschwester mit vollem Einsatz in Bouaké


Wie bei den vergangenen mehrwöchigen Arbeitsaufenthalten in den Psychiatrie-Zentren der Organisation Saint Camille in Bouaké, hat Debora Zwick auch im November 2017 viele Wunden versorgt, Krankenschwestern in der Wundversorgung angeleitet sowie Baumaßnahmen organisiert und begleitet.
 
Im Zentrum Dar es Salam in Bouaké stand der Bau eines Brunnens auf dem Programm. Der Brunnen ist essenziell für die Patienten im Zentrum: für Trinkwasser, für die Essenszubereitung und um die dortige Landwirtschaft vernünftig betreiben zu können. Es war wichtig, auch möglichst viele Kranke in die Vorbereitungs- und Bauarbeiten zu integrieren. Nachdem das für den Brunnen bestimmte Gelände gerodet war, musste bis zu 120 m tief gebohrt werden, bis man auf Wasser gestoßen ist. Inzwischen ist der Brunnen in Betrieb.
 
Debora Zwick betreute auch den Bau einer Mauer, die zum Schutz der Felder und der Unterkünfte dient. Wieder wurden Kranke eingebunden, welche die Bauarbeiter aus der Stadt unterstützen.
 
Vor allem dank des Engagements der Mitglieder des Freundeskreises St. Camille aus Reutlingen hat sich in den Zentren vieles positiv entwickelt. Der Freundeskreis finanziert beispielsweise die Stelle eines ausgebildeten Psychiatriekrankenpflegers, dessen Hilfe sehr geschätzt wird.
^
Weitere Informationen auf unseren Seiten
^
Internet-Links zum Thema

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK