Impressionen aus Reutlingen

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert...

Empfang einer Lehrergruppe aus Bouaké


Empfang einer Lehrergruppe aus Bouaké Kulturamtsleiter Dr. Werner Ströbele begrüßte die Gäste der VHS im Großen Sitzungssaal des Rathauses und bedankte sich bei allen Beteiligten. Die auf den Prinzipien der Gleichberechtigung, Gegen- seitigkeit und Freiheit im Jahr 1970 ge- gründete Städtepartnerschaft soll Bürgern beider Städte ermöglichen, sich kennen und achten zu lernen, um die Bande der Freundschaft enger zu knüpfen. Dies gilt noch heute, wie Dr. Ströbele betonte.
Nach der Übergabe des Gast- geschenks, einer Sporttasche, dankte auch der Leiter der Gruppe, Herr Laka Dieudonné Coulibaly, der Stadt Reutlingen, der VHS sowie allen Beteiligten: „Sie haben dazu beigetragen, aus einem Traum Wirklichkeit werden zu lassen.“
 
Auf dem Programm der in Gastfamilien untergebrachten ivorischen Gäste stehen Workshops, Hospitationen in Reutlinger Schulen, ein Fachaustausch, eine Stadtführung sowie Teilnahmen an der „Fridays for Future-Bewegung“ und an einer Jugendgemeinderatssitzung. Im Anschluss an den Aufenthalt in Reutlingen folgt eine Reise quer durch Deutschland mit vielen wichtigen kulturellen Stationen, bevor die Gruppe Ende November die Rückreise antreten wird.
 
Nachdem Ingeborg Röthemeyer, Vorstandsmitglied des Städtepartnerschaftsvereins Reutlingen – Bouaké, 2009 auf die VHS als möglichen Partner für das Lehrerprojekt zuging, setzte diese den Vorschlag 2010 erstmals um.

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick