Impressionen aus Reutlingen

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert...

Dipl.-Bauingenieur oder Dipl. Geograph (m/w/d)


Die Stadt Reutlingen ist eine vitale, selbstbewusste Stadt, als Oberzentrum Teil der Metropolregion Stuttgart und in unmittelbarer Nachbarschaft zur landschaftlich reizvollen Schwäbischen Alb gelegen. Mit 116.000 Einwohnern ist Reutlingen als ehemalige Freie Reichsstadt ein dynamischer Dienstleistungs-, Handels-, Technologie- und Industriestandort mit einer Vielzahl kultureller, sportlicher und sozialer Einrichtungen.
 
Wir suchen für das Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt  für die Abteilung Straßenplanung und Verkehrstechnik, Fachgebiet Straßen- und Verkehrsplanung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Dipl.-Bauingenieur oder Dipl. Geograph (m/w/d)
mit Schwerpunkt Verkehrswesen/Verkehrsinfrastruktur/
Verkehrswissenschaften/Mobilität und Verkehr
(Kennziffer 20/66/2)
 
 
Kernbereiche des Aufgabengebietes sind:
  • Entwurfs- und Ausführungsplanung von Straßen, Knotenpunkten, Fuß- und Radwegen und Verkehrsberuhigungsmaßnahmen im Stadtgebiet
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Verkehrsplanung, Bebauungsplänen, Luftreinhalteplanung, etc.
  • Beratung und Koordinierung von externen Beratungsbüros
  • Abstimmung sämtlicher Planungsentwürfe mit betroffenen Ämtern und Trägern öffentlicher Belange
 
Ihr Profil:
  • ein abgeschlossenes Studium (FH, Bachelor), Fachrichtung Bauingenieurwesen, Geographie oder vergleichbares Vertiefungsgebiet
  • Kenntnisse in der Straßen- und ggf. auch in der Verkehrsplanung sowie der einschlägigen Richtlinien
  • Urteilssicherheit in verkehrlichen Belangen
  • kooperative und lösungsorientiere Arbeitsweise
  • freundlicher, sicherer und gewandter Umgang mit den Bürgerinnen und Bürgern
 
Wir bieten Ihnen unter anderem:
  • zahlreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben – wir sind zertifiziert als familienfreundliche Arbeitgeberin
  • vielseitige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten
  • einen Fahrtkostenzuschuss bis zu 70 % zum ÖPNV
 
Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 11 TVöD.
 
Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und kann daher sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit (Jobsharing) besetzt werden. Für Tandembewerbungen sind wir offen.
 
Wir sind eine moderne Stadtverwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.
 
Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Heintel, Tel.-Nr.: 07121 303-2576, E-Mail: tgu@reutlingen.de, zur Verfügung.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 02.02.2020 online über unser Stellenportal unter www.reutlingen.de/stellenangebote. Weitere Informationen finden Sie unter www.reutlingen.de/wir-bieten.

Doof, schon wieder Urlaub! Ein Arbeitsplatz, den Sie lieben werden - Zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick