Impressionen aus Reutlingen

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert...

Zahl des Monats Januar: „2350 Geburten“


Während sich bei den Mädchennamen „Emma“ seit drei Jahren auf den ersten 2 Rängen hält ist sie in den TOP 5 schon mehr als sieben Jahre vertreten. Mit „Emilia“ auf Rang 2 von Rang 12 (2018) und „Leonie“ auf Rang 5 von Rang >30 (2018) rutschen zwei beliebte Vornamen zurück in die TOP 5. Aber auch „Anna“, „Lina“ und „Marie“ erfreuen sich einer ungebrochenen Beliebtheit.

1. Emma
2. Emilia
3. Anna / 3. Lina
(gleiche Anzahl)
4. Marie
5. Leonie

 
Bei den Jungennamen belegt „Leon“ schon seit 5 Jahren die ersten zwei Ränge. Dicht gefolgt von Noah, Ben, Max, Felix und Liam. Max schaffte es nach einem Absturz in 2018 von Rang 28 wieder zurück auf Rang 4.
Und auch „Liam“ ist wieder voll im Aufwärtstrend und mischt wieder 10 Ränge weiter oben mit.

1. Leon
2. Noah
3. Ben
4. Max
5. Felix / 5. Liam
(gleiche Anzahl)




Ein zweiter Vorname wird nach wie vor gerne vergeben. Seit Jahren konstante 900 mal pro Jahr.
Dauerbrenner sind hier:
Sophie, Marie, Maria, Alexander, Noah, Paul und Alexander.

3-5 Neugeborene pro Jahr bekommen sogar mehr als 3 Vornamen.



 
*Grafiken/ Quellen: Eigene Darstellungen der Stadt Reutlingen, Kommunale Statistikstelle - Vornamensstatistik des Standesamtes Reutlingen*

^
Weitere Informationen auf unseren Seiten

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick