Impressionen aus Reutlingen

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert...

Der nächste Meilenstein am Stuttgarter Tor


Baustart geglückt: Eberhard Riedmüller, Thomas Keck, Willi Schöller (von links)„Wir freuen uns, mit dem RiKu Hotel am Stuttgarter Tor den nächsten Meilenstein im Stuttgarter Tor Quartier erreicht zu haben“, unterstrich Willi Schöller, CEO der Schöller SI, „unser Dank gilt an dieser Stelle neben den Projektbeteiligten vor allem den Gemeinderäten und der Stadt Reutlingen.“ 
Mit der Gruppe "RiKu Hotels" konnte ein, mit Reutlingen in anderer Sache bereits vertrauter, Hotelbetreiber gewonnen werden. Denn mit dem im Stuttgarter Tor befindlichen QMUH Burgergrill Steakhouse Bar sowie der Barfüßer Hausbrauerei in der Oberen Wässere betreibt die Barfüßer Gruppe bereits sehr erfolgreich zwei Restaurants in Reutlingen. „Beim Bau der Barfüßer Hausbrauerei im Areal Obere Wässere war die Zusammenarbeit mit Schöller SI und der Stadt Reutlingen so konstruktiv und positiv, dass wir, meine Neffen Marcus und Dominik Krüger, beide ebenfalls Geschäftsführer der Barfüßer Gruppe und ich, uns nun mit dem Bau des RiKu Hotels am Stuttgarter Tor umso mehr über eine Fortsetzung freuen“, lobte Eberhard Riedmüller, Geschäftsführer der Barfüßer Gruppe. 

Das RiKu Hotel ist bereits jeweils einmal in Ulm, Neu-Ulm, Weißenhorn, Pfullendorf und zweimal in Memmingen vertreten. Mit dem RiKu Hotel am Stuttgarter Tor eröffnet somit das siebte Hotel dieser Kette. Konzeptionell wird es seinen Vorgängern ähneln: Komfortable Zimmer, ausgestattet mit state-of-the-art Technologie und qualitativ hochwertigem Interieur. 

Die Betreiber zeigten sich beim Baustart überzeugt, dass die exponierte Lage in Bahnhofsnähe und in Verlängerung der Fußgängerzone, sowie die sehr gute Infrastruktur der Stadt das RiKu Hotel um ein weiteres attraktiv für Städte- und Geschäftsreisende machen wird. 
Das Gebäude füge sich ideal in die bestehende Nachbarbebauung ein und führe dabei gleichzeitig die hohen und optischen Qualitätsansprüche des Stuttgarter Tors fort, unterstrich Willi Schöller Für die insgesamt 140 Zimmer stehen im Erdgeschoss eine Bar/Lounge sowie ein Frühstücksraum zur Verfügung. Mit seiner Auskragung in den Obergeschossen hin zur Burkhardt+Weber-Straße und der Vollverglasung im Erdgeschoss entstehe eine großzügige und komfortable Eingangs- und Willkommenssituation für die Gäste. 


Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick