Impressionen aus Reutlingen

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert...

Deponiemitarbeiter (m/w/d)


Die Stadt Reutlingen ist eine vitale, selbstbewusste Stadt, als Oberzentrum Teil der Metropolregion Stuttgart und in unmittelbarer Nachbarschaft zur landschaftlich reizvollen Schwäbischen Alb gelegen. Mit 116.000 Einwohnern ist Reutlingen als ehemalige Freie Reichsstadt ein dynamischer Dienstleistungs-, Handels-, Technologie- und Industriestandort mit einer Vielzahl kultureller, sportlicher und sozialer Einrichtungen.

Die Technischen Betriebsdienste Reutlingen sind ein Eigenbetrieb der Stadt Reutlingen. Es werden Leistungen im Rahmen der kommunalen Daseinsvorsorge zur Sicherung des Lebensstandards erbracht. Die Abteilung Deponie ist für die Annahme und schadlose Entsorgung von mineralischen Abfällen aus dem Hoheitsgebiet der Stadt Reutlingen verantwortlich. Zudem wird eine Umladestation für Bioabfälle betreut.

Für die Unterstützung bei der Erfüllung dieser Aufgaben suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Deponiemitarbeiter (m/w/d)
(Kennziffer 20/70/12)


Zu den Aufgaben gehören im Wesentlichen:
  • Ein- und Zuweisung externer und interner Anlieferer einschließlich Abfallannahmekontrollen, Probennahme und Bedienung der IT-Systeme
  • gebührenrechtliche Einstufung der zu entsorgenden Abfälle
  • Bedienung der Wiegeeinrichtung sowie gleichzeitige Erfassung der Anlieferungen mit Hilfe des betrieblichen Wiegedatenprogramms (OAS)
  • Durchführung von Deponie-Erhaltungsmaßnahmen, wie beispielsweise Bewässerungen, Wegebau und Einbau des Anliefermaterials mittels Erdbaumaschine
  • Steuerung und Kontrolle aller technischen Abläufe
  • Gebührenkassierung, Kassenführung und Kassenabrechnung
  • Beratung und Information von Bürgern und Gewerbetreibenden
  • Durchführung von Kontroll-, Pflege-, Wartungs- und Reinigungsarbeiten an Deponieeinrichtungen, Anlagentechnik und Geräten
  • Kontroll-, Revisions- und Instandhaltungsmaßnahmen an Einläufen, Rinnen und Schächten
  • Durchführung von Pflegemaßnahmen an Außen- und Grünanlagen
  • Sicherstellung der Winterdienstmaßnahmen für den Deponie-Bereich inkl. Zufahrtsstraßen
  • Rufbereitschaft Winterdienst
  • Mitwirkung bei der Führung des Betriebstagebuches

Wir erwarten:
  • Berufserfahrung in den Bereichen Abfall, Deponie, Tief- oder Erdbau
  • Führerschein Klasse CE mit Eintrag der Schlüsselzahl 95 gemäß BKrFQG
  • einschlägige Kenntnisse der Anforderungen und Bestimmungen an eine Entsorgungs- und Verwertungsanlage, Kenntnisse in der Deponieverordnung wären von Vorteil
  • PC-Kenntnisse
  • hohe Einsatzbereitschaft und selbständige Arbeitsweise
  • gute Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres und freundliches Auftreten gegenüber Bürgern und gewerblichen Kunden
  • hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Samstagarbeit (nach Dienstplan)
  • Bereitschaft zum Einsatz auf dem Häckselplatz

Wir bieten Ihnen unter anderem:
  • zahlreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben – wir sind zertifiziert als familienfreundliche Arbeitgeberin
  • vielseitige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten
  • einen Fahrtkostenzuschuss bis zu 70 % zum ÖPNV

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 6 TVöD.

Wir sind eine moderne Stadtverwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne der Leiter der Deponie, Herr Kuster, Tel.-Nr.: 07121 303-2910, zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 30.08.2020 online über unser Stellenportal unter www.reutlingen.de/stellenangebote. Weitere Informationen finden Sie unter www.reutlingen.de/wir-bieten.

Schade, schon Feierabend! Ein Arbeitsplatz, den Sie lieben werden - Zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick