Impressionen aus Reutlingen

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert...

Neue Stadthalle Reutlingen: auf Briefmarken bereits fertig
Oberbürgermeisterin Barbara Bosch nimmt Ersttags-Sonderausgabe im Rathaus entgegen


Oberbürgermeisterin Baraba Bosch und S..mail-Geschäftsführer Wolfgang Schmid  „Ich bin überzeugt, dass die Stadthalle mit ihrer ausgezeichneten Konzertakustik Bedeutung weit über Reutlingen hinaus gewinnen wird“, sagte Bosch, als sie die Marken entgegennahm. „Dazu passt es, Ansichten der Stadthalle mit ihren attraktiven Sälen und Foyers, mit ihrer Lage im Bürgerpark und ihrem wunderbaren Blick auf die Achalm per Post zu verschicken und auch dadurch bekannter zu machen.“

Die Briefmarkenserie, die gemeinsam mit der Stadt Reutlingen entwickelt wurde, besteht aus vier verschiedenen Marken für unterschiedlich große und schwere Briefe. Eine 54-Cent-Marke zeigt die Außenansicht der Stadthalle inmitten des geplanten Bürgerparks. Eine 87-Cent-Briefmarke gibt Einblick in den kleinen, eine 143-Cent-Marke in den großen Saal. Eine 202-Cent-Marke schließlich zeigt den Blick vom Balkon des Konzerthauses über die Innenstadt bis zur Achalm. „Wir sind die innovative, aber auch bodenständige Post von hier“, sagte Schmid bei der Übergabe. „Deshalb setzen wir unsere Tradition mit regionalen Briefmarkenmotiven aus Überzeugung fort.“ Das Unternehmen S..mail | GEA Postservice hat seinen Hauptsitz in Reutlingen und ist der einzige private Briefdienst im Raum Reutlingen/Tübingen. Mit den neuen Briefmarken kann Post verschickt werden, die der Briefdienst mit mehr als 300 Mitarbeitern in der Region selbst zustellt. Über Kooperationspartner erreicht die Post ihre Empfänger aber auch bundesweit. „Die Stadthalle kann so auch in Berlin, Düsseldorf oder Stuttgart Beachtung finden.“

Die neue Stadthalle, an deren Innenausbau derzeit gearbeitet wird, soll Anfang 2013 ihren Betrieb aufnehmen. Das im April 2009 vom Reutlinger Rat beschlossene Projekt bietet mit zwei Sälen und den dazugehörigen Foyers und Nebenräumen insgesamt Platz für fast 2.000 Besucher. Neben seiner Funktion als Konzerthaus stehen die Säle auch für Tagungen und Vorträge, gesellschaftliche Veranstaltungen mit Tanz und Banketten, Messen oder Ausstellungen zur Verfügung. Die Stadthalle entsteht in einem neu angelegten Bürgerpark im Zentrum der Stadt, in dem außerdem ein Vier-Sterne-Hotel mit mehr als 130 Betten geplant ist.


Über S..mail | GEA Post-Service:
Das Kerngebiet des seit Februar 1999 aktiven Briefdienstes S..mail | GEA Post-Service sind die Landkreise Tübingen und Reutlingen. Dort holen Boten von Montag bis Freitag täglich im Durchschnitt rund 70.000 Briefsendungen ab und stellen sie am nächsten Werktag zu. Die etwa 1.500 Geschäftskunden können S..mail nicht nur regionale Post, sondern alle ihre Briefsendungen sowie Pakete übergeben. Sendungen außerhalb des eigenen Zustellgebietes übergibt der Briefdienst Kooperationspartnern oder der Deutschen Post AG. S..mail | GEA Post-Service hat seinen Hauptsitz in Reutlingen, Niederlassungen in Tübingen und Rottenburg sowie Auslieferdepots in Bad Urach, Metzingen, Eningen, Pfullingen und Mössingen. Weitere Informationen unter www.smailgmbh.de.


Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick