Impressionen aus Reutlingen

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert...

Buchvorstellung des Bildbandes zum 100-jährigen Eingemeindungsjubiläum Betzingens


Kinder vor der Mauritiuskirche in Reutlingen-Betzingen 1000 Fotos zum 100-jährigen Eingemeindungsjubiläum! Anlässlich des Zusammenschlusses von Reutlingen und Betzingen vor nunmehr 100 Jahren hat Hermann Pfeiffer aus Betzingen zusammen mit dem Reutlinger Stadtarchiv einen historischen Fotoband vorbereitet.

In 14 Kapiteln, deren Inhalte zumeist chronologisch aufgebaut sind, und mit exakt 1000 Fotografien wird ein eindrucksvolles Bild vom Leben und den Menschen, von den Veränderungen und Besonderheiten in der größten und ältesten Reutlinger Bezirksgemeinde während des vergangenen Jahrhunderts gezeichnet. Erinnert wird an längst Vergessenes und aus dem Ortsbild Verschwundenes, an Ereignisse und Personen, an Vertrautes und Alltägliches, aber auch an Ungewöhnliches und Besonderes. Anschaulich ins Bild gerückt werden Themen wie Kirche und Schule, Vereine und Feste, der Wandel in Industrie, Handel und Handwerk mit den damit einhergehenden Veränderungen der Arbeitswelt, ferner das Brauchtum in seinen vielfältigen Ausprägungen, und selbstverständlich dürfen auch die bei den Fotografen so beliebten Trachtenmotive nicht fehlen. Kurzum: Es wird ein Jahrhundert Ortsgeschichte und Dorfkultur präsentiert und dokumentiert.

Ausführliche Bildlegenden vermitteln historische Hintergrundinformationen und Zusammenhänge. Eröffnet wird die Bilderreise von der Vergangenheit in die Gegenwart durch Geleitworte von Oberbürgermeisterin Barbara Bosch und Bezirksbürgermeister Thomas Keck. Den ortsgeschichtlichen Rahmen steckt eine Einführung von Archivleiter Dr. Heinz Alfred Gemeinhardt ab.

Hermann Pfeiffer ist auch für Bildbearbeitung, Layout und Produktion verantwortlich. Alle 1000 Bildmotive sind im sogenannten Duplex-Verfahren gedruckt, das heißt jede Abbildung setzt sich aus schwarz-weißen und zusätzlich aus grauen Tonwerten zusammen, was eine optisch verbesserte Wiedergabe ermöglicht.

Der 328-seitige, aufwendig gestaltete Fotoband ist mit seinem moderaten Preis von 25 Euro ein echtes „Jubiläumsgeschenk“ für die Betzinger Bürgerschaft. Das Buch ist beim Stadtarchiv im Rathaus, im örtlichen Buchhandel, beim Bezirksamt und bei der Kreissparkasse in Betzingen sowie in verschiedenen Betzinger Geschäften erhältlich.


Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick