Konzert in der Stadthalle

Ihre Veranstaltung fehlt?

Machen Sie mit! Seien Sie dabei mit Ihrer Veranstaltung auf www.reutlingen.de
Gut zu wissen: Ein Eintrag in unseren Online-Veranstaltungskalender ist kostenlos. Dieses Angebot soll den Reutlinger Bürgerinnen und Bürgern, den örtlichen Vereinen und Institutionen sowie örtlichen Veranstaltern als Plattform dienen, um sich und ihre Angebote im Internet bekannt zu machen.

Hier geht's zum Login

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau
Regina Dabo
Sekretärin im Vorzimmer des Amts für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
07121 / 303-2323
07121 / 303-2321
E-Mail senden / anzeigen
Link zu www.termine-reutlingen.de - Die Kulturdatenbank für Reutlingen

Alle Veranstaltungen

Fr 25.10.19
-
So 27.10.19
Freitag 25.10.2019 19.30 Uhr
Samstag und Sonntag, 10 bis 18 Uhr
Werke aus Privatbesitz für den guten Zweck
Veranstalter: Lionsclub Neckar-Alb
So 20.10.19
15:00 - 16:30 Uhr
Beratungsstunde im Museum mit den Pilzsachverständigen Karlheinz Baumann und Peter Hausmann
Veranstaltungsort: Naturkundemuseum Reutlingen
So 20.10.19
17:00 Uhr
Die sechs Blockflötensonaten
Veranstaltungsort: Spitalhof
Die sechs Blockflötensonaten
Christine Schäfer (Blockflöte)
Petra Marianowski (Cembalo)
Königlich vollendet: "Die Sonataa Flauto e Cembalo" für die Prinzessinnen am Londoner Hof
Veranstalter:
GEDOK Reutlingen e.V.
So 20.10.19
18:00 - 20:00 Uhr
Wenn Wigald Boning und Bernhard Hoëcker zusammen auf die Bühne kommen dann reden sie über ... ? Gute Frage, über was eigentlich?
Üblicherweise folgt ein kurzer Abriss zu Inhalt, Thema, Motto, was auch immer. Wigald und Bernhard machen es anders, sie gehen in diesen kurzweiligen Abend mit einer schier grenzenlosen Neugier auf die Bühne – neugierig auf die guten Fragen. Und das ohne Text, ohne Rahmen und doppelten Boden, scheinbar ohne Konzept aber immer mit Sinn und Verstand. Und davon gleich eine ganze Menge. Das klingt mutig, und das ist es auch. Denn sie wissen zwar meist was sie tun, nicht aber was sie erwartet.
Den Zuschauern geht es nicht anders: sie wissen auch was sie tun, nämlich gute Fragen stellen, wissen aber genauso wenig was sie erwartet. Die Vollblutoptimisten Wigald und Bernhard bearbeiten jede gestellte Frage, betrachten sie aus jeder Perspektive, analysieren diese aus allen Richtungen und beantworten in allen Lebenslagen. Ob es um ihre Fernseherfahrung geht, ihre Hobbys und Marotten oder e
Veranstaltungsort: Kreissparkasse Reutlingen
Marktplatz 6
72764 Reutlingen
So 20.10.19
18:00 Uhr
Tragikomödie von Friedrich Dürrenmatt

In Kooperation mit BAFF [Träger Lebenshilfe und BruderhausDiakonie], der Fakultät für Sonderpädagogik der Päd. Hochschule Ludwigsburg, den BruderhausDiakonie-Werkstätten Reutlingen sowie der Habila GmbH Rappertshofen Reutlingen
Veranstaltungsort: Theater Reutlingen Die Tonne
Tonne1
Veranstalter:
Theater Reutlingen Die Tonne
Mo 21.10.19
14:30 Uhr
Feuerwehrmann Sam - Das große Campingabenteuer
nach Rob Lee, für Kinder ab 3 Jahren
zu Gast: Theater auf Tour
Vorstellungsdauer: 90 Minuten ohne Pause
Veranstaltungsort: Stadthalle Reutlingen
Großer Saal
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Reutlingen
in Zusammenarbeit mit der Kreissparkasse Reutlingen
Mo 21.10.19
17:00 Uhr
Feuerwehrmann Sam - Das große Campingabenteuer
nach Rob Lee, für Kinder ab 3 Jahren
zu Gast: Theater auf Tour
Vorstellungsdauer: 90 Minuten ohne Pause
Veranstaltungsort: Stadthalle Reutlingen
Großer Saal
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Reutlingen
in Zusammenarbeit mit der Kreissparkasse Reutlingen
Di 22.10.19
Chorprojekt vom 17. September bis 15. Dezember 2019 im Musiksaal des Kepler-Gymnasiums in der Nähe der Stadthalle Reutlingen mit der "LICO - Chor und Vokalensemble Reutlingen e. V."
Veranstaltungsort: Musiksaal des Kepler-Gymnasiums in der Nähe der Stadthalle Reutlingen
Di 22.10.19
19:30 Uhr
bis ca. 21:00 Uhr
Podiumsdiskussion Geld und Gott
Prof. Dr. Bodo Herzog, Hochschule Reutlingen, Michael Bläsius, Vorstandsvorsitzender Kreissparkasse, Dr. Daniela Eberspächer-Roth, Unternehmerin/IHK Vizepräsidentin sowie Prof. Dr. Ulrich Duchrow, Uni Heidelberg. Moderation: Prof. Dr. Jörg Barthel.
Veranstaltungsort: Aula der Theologischen Hochschule Reutlingen
Friedrich-Ebert-Straße 31

72762 Reutlingen
Veranstalter:
Theologische Hochschule Reutlingen
Friedrich-Ebert-Straße 31
72762 Reutlingen
Telefon: 07121 92 59 - 0
E-Mail: info@th-reutlingen.de
Internet: www.th-reutllingen.de
Mi 23.10.19
10:00 - 11:15 Uhr
Dieses interaktive Kinderstück des Theater Sturmvogel bezieht die kleinen Zuschauer immer wieder voll ins Geschehen ein. Ideen und Kommentare der Kinder werden von den Schauspielern aufgenommen, und Lieder animieren zum Mitsingen. Mit tatkräftiger Hilfe der jungen Zuschauer besteht die kleine Kim mutig alle Herausforderungen und erkennt zum Schluss: "Wenn man an seine Träume glaubt, dann werden sie wahr!"
Veranstaltungsort: Kulturzentrum franz.K
Veranstalter:
Theater Sturmvogel und Kulturzentrum franz.K
Mi 23.10.19
14:30 - 16:00 Uhr
In gemütlicher Runde betrachten wir eine Thema genauer und tauschen uns bei Kaffee und Kuchen darüber aus.
Veranstaltungsort: Heimatmuseum Reutlingen
Mi 23.10.19
19:30 Uhr
„Heute glaubt niemand mehr, dass es unseren Kindern mal besser gehen wird. Muss das so sein? Muss es nicht! Der Soziologe und erprobte Zukunftsarchitekt Harald Welzer entwirft uns eine gute, eine mögliche Zukunft. Anstatt nur zu kritisieren oder zu lamentieren, macht er sich Gedanken, wie eine gute Zukunft aussehen könnte: In realistischen Szenarien skizziert er konkrete Zukunftsbilder u.a. in den Bereichen Arbeit, Mobilität, Digitalisierung, Leben in der Stadt, Wirtschaften, Umgang mit Migration. Erfrischend und Mut machend zeigt Welzer: Die vielbeschworene "Alternativlosigkeit" ist in Wahrheit nur Fantasielosigkeit. Dabei könnte tatsächlich alles anders sein - wie, das erklärt Harald Welzer, Direktor von "Futurzwei – Stiftung Zukunftsfähigkeit", Professor für Transformationsdesign an der Universität Flensburg und Dozent an der Universität St. Gallen in seiner "Gesellschaftsutopie für freie Menschen".

Moderation: Dr. Wolfgang Niess
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Reutlingen
Mi 23.10.19
19:30 Uhr
Reihe: Autor im Gespräch
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Reutlingen
Erdgeschoss
Veranstalter:
Stadtbibliothek Reutlingen in Kooperation mit Kreissparkasse Reutlingen und Buchhaltung Osiander
Do 24.10.19
15:00 - 19:00 Uhr
SCHWEIGEND SCHAUEN, MALEN, TEE TRINKEN
KUNST ALS PROZESS HANDLUNG BEGEGNUNG
NONVERBALER DIALOG

Do 17. Okt. bis Fr 15.11.19 - Keine Vernissage
Do, Fr und So 15-19 Uhr Atelier im öffentlichen Raum
FINISSAGE Fr 15.11. 19 um 19 Uhr
Do 24.10.19
17:00 Uhr
Öffentliche Führung mit Saskia Lindner, Master of Science Biologie
Veranstaltungsort: Naturkundemuseum Reutlingen
Do 24.10.19
19:30 Uhr
Fr 25.10.19
Stadtbibliothek Reutlingen
Lisan Lantin liest aus "Neujahr" von Juli Zeh.

In Zusammenarbeit mit dem LTT
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Reutlingen
Fr 25.10.19
15:00 - 16:30 Uhr
Programm für 7-9-Jährige mit Thomas Klingseis
Veranstaltungsort: Naturkundemuseum Reutlingen
Fr 25.10.19
15:00 - 19:00 Uhr
mit Sigrid Perthen
SCHWEIGEND SCHAUEN, MALEN, TEE TRINKEN
KUNST ALS PROZESS HANDLUNG BEGEGNUNG
NONVERBALER DIALOG

Do 17. Okt. bis Fr 15.11.19 - Keine Vernissage
Do, Fr und So 15-19 Uhr Atelier im öffentlichen Raum
FINISSAGE Fr 15.11. 19 um 19 Uhr
Fr 25.10.19
ab 17:00 - 20:00 Uhr
Vernissage ab 17:00
Große Herbst-Verkaufsausstellung des Vereins die Kreativen '89 Reutlingen e.V.
Hier können einmalige handgefertigte Kunstobjekte verschiedener KünstlerInnen und Stilrichtungen erworben werden
Veranstaltungsort: Julius-Kemmler-Halle Betzingen
Veranstalter: Die Kreativen ´89 Reutlingen e.V.
Die Kreativen '89 Reutlingen e.V. sind ein als gemeinnützig anerkannter Verein, in dem Kunstschaffende unterschiedlicher Richtungen zusammengefunden haben.

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick