Banner-Veranstaltung-Stadthalle

Veranstaltung

Mein Jihad // 10. Monospektakel Solo-Festival

Monospektakel
Fr, 24. Januar 2020
20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Ein Monodrama von und mit Jihad Al-khateeb
In Kooperation mit dem Kulturverein »Labor Alltagskultur«, Wien
^
Beschreibung
»Mein Jihad« erzählt auf humorvolle Weise die Geschichte eines jungen Mannes, der sich nicht zuletzt aufgrund seines Namens und der katastrophalen Konnotationen des Wortes »Jihad« im Westen mit zahllosen Herausforderungen konfrontiert sieht.
 
Jihad Al-khateeb wurde in Saudi-Arabien geboren und zog mit zehn Jahren nach Palästina. Im Sommer 2015, als Tausende wegen des Krieges in Syrien und dem Irak flüchten mussten und unter anderem auch nach Europa kamen, gelangte Jihad Al-khateeb nach Österreich. Diese Reise, sowie der nicht immer leichte Versuch, trotz allem zu seinem Namen zu stehen, der doch nur für den persönlichen Kampf steht, ein gerechtes Leben zu führen.
 
Mit: Jihad Al-khateeb

 
Dauer: ca. 70 min, keine Pause
in Anschluss Publikumsgespräch
^
Veranstaltungsort
^
Hinweise
  • Was ist los am Wochenende
^
Veranstalter
Theater Reutlingen Die Tonne
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Spielplan Jan/Feb 2020
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick