Banner-Veranstaltung-Stadthalle

Veranstaltung

Wolfgang Bauer: Bruchzone. Krisenreportagen

Di, 26. Februar 2019
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Auslese
^
Beschreibung
Während wir in Europa weiterhin in einer Art Komfortzone leben, toben in anderen Weltregionen Kriege, zerfallen staatliche Institutionen, leiden Millionen Menschen Hunger. Der Zeit-Journalist Wolfgang Bauer erkundet diese Bruchzone seit Jahren. Für sein neues Buch hat er einige seiner eindringlichsten Reportagen zusammengestellt: über nordkoreanische Geisterschiffe, die an der japanischen Westküste angeschwemmt werden, über den "Maniak", einen Serienmörder, der in der russischen Wolgaregion sein Unwesen treibt, oder über die Odyssee pakistanischer Seeleute, die am Horn von Afrika Piraten in die Hände fallen. Der Band enthält aber auch hoffnungsvolle Geschichten, etwa die eines IT-Beraters aus Minnesota, der in seine somalische Heimat zurückkehrt, um dort einen Staat aufzubauen.

Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Volksbildung




^
Veranstaltungsort
^
Treffpunkt
Großes Studio
^
Kosten
Eintritt: 8,00 Euro, ermäßigt 6,00 Euro
Kartenvorverkauf und -reservierung: Musikbibliothek, Telefon 07121 303-2847
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK