Banner-Veranstaltung-Stadthalle

Veranstaltung

Edelsteine - Brillante Zeugen für die Erforschung der Erde

Do, 26. Dezember 2019
15:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Öffentliche Führung mit Diplom-Geologe Eberhard Quoss
^
Beschreibung
Edelsteine faszinieren seit jeher: ihre Brillanz, ihre Farben und ihre strenge Form. Sie schmücken sowohl den Körper wie auch Objekte, dienen nicht selten als Statussymbol und sollen magische Kräfte besitzen. In der Antike glaubte man, dass Kristalle entweder durch Wärme verdickte Feuchtigkeit sind oder eine besondere Form von Eis. Wissenschaftler werfen heute einen etwas anderen Blick auf Diamant, Rubin und Co. Sie untersuchen verschiedene Erscheinungsformen, Modifikationen in der Zusammensetzung wie mikroskopisch kleine Einschlüsse und andere Details. Sie denken über die Entstehung der Edelsteine nach und stellen dabei fest, dass die Kristalle erstaunliche Geschichten erzählen. Darunter Geschichten aus den Tiefen der Erde oder von einer fernen Vergangenheit. Aber was sind Edelsteine überhaupt und was macht sie eigentlich so wertvoll? Das Edle ist ja keine Eigenschaft der Steine. Vielmehr sind es die speziellen Eigenschaften ganz unterschiedlicher Minerale, die diese für Menschen begehrenswert machen. Der Edelstein ist keine wissenschaftliche Kategorie, sondern ein Schlagwort der Schmucksteinindustrie. Früher galten nur eine Handvoll Minerale als richtige Edelsteine, wobei die Abgrenzung zum Rest relativ willkürlich war. Eine Führung über die Entstehung, den wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Nutzen dieser besonderen Minerale.




^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Eintritt und Führung sind frei.
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick