Banner-Veranstaltung-Stadthalle

Veranstaltung

Eiszeit - Ein Phänomen und seine Ursachen

Do, 6. Februar 2020
17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Öffentliche Führung mit Diplom-Geologe mit Dr. Günter Wahlefeld
^
Beschreibung
Vielen ist kaum bewusst: wir leben mitten in einer Eiszeit, genauer in einer Phase zwischen zwei Vereisungsvorstößen. Zwar bleibt Mitteleuropa zumindest für ein halbes Jahr gänzlich eisfrei, doch weite Gebiete rund um die Pole sind das gesamte Jahr über mit Schnee bedeckt oder bis in die Erde hinein gefroren. Eiszeiten sind in der Erdgeschichte ein relativ junges Phänomen, das es etwa so lange wie den Menschen gibt. Seit rund drei Millionen Jahren ist es weltweit nicht nur bedeutend kühler, sondern das Klima wechselt auch regelmäßig zwischen den Extremen der Eis- und Warmzeiten. Die Führung gibt einen Überblick zu den Eiszeiten der Erde und stellt die möglichen Ursachen ihrer Entstehung vor.
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Eintritt und Führung sind frei.
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick