Banner-Veranstaltung-Stadthalle

Veranstaltung

Quatuor Arod - 46. Reutlinger Kammermusik-Zyklus 2020/2021

Das Foto zeigt das Quatuor Arod mit Ihren Instrumenten
Di, 20. April 2021
20:00 Uhr

Mit Streichquartetten von Haydn, Bartók und Felix Mendelssohn Bartholdy dürfen Sie auf ein außergewöhnliches Konzert gespannt sein.

Details:
Joseph Haydn Streichquartett d-Moll Hob. III:76, op. 76,2 „Quintenquartett“
Béla Bartók 2. Streichquartett op. 17 Sz 67
Felix Mendelssohn Bartholdy Streichquartett f-Moll op. 80
^
Beschreibung
„Die jungen Wilden vom Arod Quartett“, so schrieb der Deutschlandfunk über das französische Arod Quartett, das erst 2013 gegründet wurde, aber schon 2016 aus dem prestigeträchtigen ARD-Musikwettbewerb als Gewinner hervorging. Seither hat das Quartett eine steile internationale Karriere gestartet.

Mit Streichquartetten von Haydn, Bartók und Felix Mendelssohn Bartholdy dürfen Sie auf ein außergewöhnliches Konzert gespannt sein.

Details:
Joseph Haydn                              Streichquartett d-Moll Hob. III:76, op. 76,2 „Quintenquartett“
Béla Bartók                                  2. Streichquartett op. 17 Sz 67
Felix Mendelssohn Bartholdy       Streichquartett f-Moll op. 80

Haydns sogenanntes Quintenquartett (wegen der sich durch das gesamte Quartett ziehenden fallenden Quinten) und Mendelssohns letztes Streichquartett op. 80, geschrieben unter dem Eindruck des plötzlichen Todes seiner geliebten Schwester Fanny, die er nur um ein paar Monate überlebte, bilden den „klassischen“ Rahmen für das 2. Streichquartett von Béla Bartók aus dem Jahr 1915-1917. In dessen 2. Satz schlagen sich tänzerische, wilde Rhythmen und Klänge nieder, die Bartók von seiner Nordafrika-Reise zur Erforschung und Sammlung von Volksliedern 1913 mitgebracht zu haben scheint.


^
Veranstaltungsort
Großer Saal
^
Kosten

Der Vorverkauf startet Anfang September!

Das Abonnement – 9 Konzerte

  • Ein Abonnement bietet viele Vorteile

    - Ermäßigung gegenüber Einzelkarten bis zu 25%
    - ständig reservierter Platz
    - kein Bemühen um Einzelkarten
    - Karten sind übertragbar *bitte beim Konzertbesuch zwingend neue Kontaktdaten angeben!
    - 20% Ermäßigung auf zwei weitere Veranstaltungen des Kulturamtes in der laufenden Saison

    Preisgruppe I EUR 216,00
    Preisgruppe II EUR 187,00
    Preisgruppe III EUR 156,00
  • Super-Abonnement für Schüler und Studenten
    unter 28 Jahren gegen entsprechenden Nachweis
    50% Ermäßigung auf ein Abonnement
  • Alle Abonnements erhalten Sie bereits ab 3. August 2020 beim Kulturamt.
  • Einzelkarten
    Außerhalb der Abonnements erhalten Sie in dieser Konzertsaison Einzelkarten für alle noch verfügbaren Plätze zum Einheitspreis von EUR 27,00
  • Top-Angebot für Schüler und Studenten
    unter 28 Jahren gegen entsprechenden Nachweis
  • 50% Ermäßigung auf alle Eintrittspreise
  • 10 Minuten vor Konzertbeginn auf allen noch verfügbaren Plätzen
    Karten für EUR 6.-
  • Vorverkaufsstellen für Einzelkarten
    GEA-Konzertbüro am Markt \ Marktplatz 14, 72764 Reutlingen \ Telefon 07121 302-292
    Geschäftsstellen des Reutlinger General-Anzeigers
    Reutlingen Telefon 07121 302-210
    Metzingen Telefon 07123 964410
    Münsingen Telefon 07381 936610
    Pfullingen Telefon 07121 979210
    Bürger- und Verkehrsverein Tübingen Telefon 07071 91360
    Henriettes Kult-Tour Gomaringen Telefon 07072 923971
^
Hinweise
Das ausführliche Programmheft liegt ab Anfang September in den Vorverkaufsstellen für Sie bereit.
Programmänderungen vorbehalten!

Hygienerichtlinien der Stadthalle Reutlingen:
www.stadthalle-reutlingen.de/storage/files/allgemeine-dokumente/2020-07%20Hygieneregeln_Stadthalle%20Reutlingen_Schild.pdf


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick