Banner-Veranstaltung-Stadthalle

Veranstaltung

"loops" musica nova

5._Konzert_23.04.2021_Foto_Adelaide.F
Fr, 23. April 2021
20:00 Uhr

adélaïde ferrière, marimba

werke von:
javier álvarez
richard rodney bennett
philip glass
philippe hurel
bruno mantovani
john psathas
^
Beschreibung
„The young woman embodies the percussion arrival at the forefront of classical stage“ (Le Figaro) „The stunning percussionist“ (Télérama) „The future is on her side“ (Classica) „Classical percussion star“ (Radio Classique) „A magician“ (Le Monde)
„An impressive flair“ (The Times)

Mit über 15 nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, wurde Adélaïde Ferrière als erste Schlagzeugerin überhaupt mit den „Victoires“ – der französischen Variante des Grammy – ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet jedes Jahr im Rahmen einer großen live übertragenen Fernsehshow statt.

Die junge Ausnahmekünstlerin konzertierte u. a. in der Philharmonie, Paris, im Radio-France Auditorium, Théâtre des Champs-Élysées, in der Paris Opera und in der Comédie Française, im Mozarteum Salzburg, der London National Portrait Gallery und der Philharmonie Luxemburg.

Sie war Gast bei Festivals wie dem Festival Présences (Paris), Printemps des Arts (Monte-Carlo), Variations Musicales de Tannay (Switzerland), New Music Festival (Dublin), Musica Nova (Germany), MITO Festival (Milan & Turin), PAS International Convention (USA, Denmark, Colombia).

Adélaïde wuchs in einer Musikerfamilie auf und begann mit dem Klavier- und Schlagzeugunterricht in Dijon, bevor sie im Alter von 15 Jahren in das Conservatoire National
Supérieur de Musique et de Danse de Paris eintrat. 5 Jahre später legte sie ihr Mas-terdiplom mit Auszeichnung ab und setzte ihre Studien am London Royal College of Music fort.

Adélaïde Ferrière war an vielen Uraufführungen beteiligt und arbeitet mit Komponis-ten wie Thierry Escaich, Martin Matalon, Philippe Hurel, Alexandros Markeas, John Palmer und John Psathas zusammen.

Ihre erste Solo-CD mit dem Titel „Contemporary“, veröffentlicht 2020 bei Evidence Classics, wurde von « Le Monde » in Kooperation mit France Musique ausgezeich-net und erhielt zudem 4 Sterne vom BBC Music Magazine.

Adélaïde Ferrière ist Yamaha und Black Swamp Percussions Artist und wird von den Adami und Safran Stiftungen sowie der Engelberts Swiss Stiftung für Kunst und Kultur unterstützt.


Programm


Philip Glass                              Opening from „Glassworks“ (1981) 6’
(* 1937)                                      Bearbeitung für Marimba


Philippe Hurel                          Loops IV (2004 – 2005) 8’
(* 1955)                                     für Marimba


Javier Álvarez                         Temazcal (1984) 7’
(* 1956)                                     für Maracas und Zuspielband


Richard Rodney Bennett       After Syrinx II (1984) 12’
(1936 – 2012)                           für Marimba


Bruno Mantovani                   „Moi, Jeu ...“ (1998) 10’
(* 1975)                                    für Marimba


John Psathas                        One Study One Summary (2005) 10’
(* 1966)                                   for Marimba and tape




^
Veranstaltungsort
Eberhardtstraße 14
^
Kosten

Eintrittskarten erhalten Sie ab den 21. September 2020 bei allen bekannten Vorverkaufsstellen



Werden Sie Abonnent/-in der musica nova-Reihe

Wir bieten Ihnen ein Abonnement zu folgendem Preis an:
Erwachsene: 50 Euro
Schüler und Studenten: 23 Euro

Das Abonnement umfasst
·    sechs musica nova-Konzerte

das Abonnement bietet viele Vorteile
·    Ermäßigung gegenüber Einzelkarten
·    kein Bemühen um Einzelkarten
·    Karten sind übertragbar

Das Abonnement erhalten Sie beim Kulturamt, Telefon 07121 303 2834


Einzelkarten Konzerte musica nova

Erwachsene 10 €
Schüler und Studenten 6  €


Einzelkarten erhalten Sie bei allen Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse

Vorverkauf
  •   Geschäftsstellen des Reutlinger General-Anzeigers
    •   Reutlingen Tel. 07121 302-0
    •   Pfullingen Tel. 07121 979210
    •   Metzingen Tel. 07123 964410
    •   Münsingen Tel. 07381 936610
  •   Bürger- und Verkehrsverein Tübingen Tel. 07071 91360
  •   Henriettes Kult-Tour, Gomaringen Tel. 07072 923971
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick