Ferdinand-von-Steinbeis-Schule

Logo Ferdinand-von Steinbeis-Schule

Die Ferdinand-​​von-​Steinbeis-Schu­le Reut­lin­gen (FVS) ist die größ­te ge­werb­li­che Schu­le im Land­kreis Reut­lin­gen.

Sie ist nach dem Ils­fel­der Pfar­rers­sohn Fer­di­nand von Stein­beis (1807 bis 1893) be­nannt, der sich als Be­grün­der der Lan­des­ge­wer­be­an­stalt und des be­ruf­li­chen Schul­we­sens im Kö­nig­reich Würt­tem­berg große Ver­diens­te er­wor­ben hat. Der Schwer­punkt der Schu­le liegt in der Aus­bil­dung von Schü­lern im Be­reich der Metall-​​ und Elek­trobe­ru­fe, der Fahr­zeug­tech­nik und IT-Be­ru­fe.

Neben die­sen Be­rufs­aus­bil­dun­gen im dua­len Sys­tem gibt es Voll­zeit­schu­len: Dazu ge­hö­ren ein drei­jäh­ri­ges Tech­ni­sches Gym­na­si­um mit den Schwer­punk­ten „Me­cha­tro­nik“ sowie „Tech­nik und Ma­nage­ment“.  In zwei­jäh­ri­gen Be­rufs­fach­schu­len (BFE), Be­rufs­kol­legs (BKT, BKI) kön­nen Schü­le­rin­nen und Schü­ler die Fach­schul­rei­fe (Mitt­le­re Reife), die Fach­hoch­schul­rei­fe sowie das Ab­itur er­wer­ben.

Dar­über hin­aus bie­tet die FVS be­ruf­li­che Wei­ter­bil­dun­gen an. In vier Se­mes­tern kön­nen sich Men­schen, die be­reits über eine ab­ge­schlos­se­ne Be­rufs­aus­bil­dung und ei­ni­ge Jahre Be­rufs­er­fah­rung ver­fü­gen, zum staat­lich ge­prüf­ten Tech­ni­ker, (w/m/d), Bachelor Professional in Technik (Fach­rich­tung Metall-​​, Elektro-​​ oder Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­nik) fort­bil­den.

Mit der Hoch­schu­le Reut­lin­gen – Reut­lin­gen Uni­ver­si­ty bie­tet die Ferdinand-​​von-​Steinbeis-Schule eine er­folg­rei­che Ko­ope­ra­ti­on an, im Rah­men derer en­ga­gier­te Schülerinnen und Schü­ler im so ge­nann­ten "Reut­lin­ger Mo­dell" eine qua­li­fi­zier­te Be­rufs­aus­bil­dung er­wer­ben und gleich­zei­tig stu­die­ren kön­nen.

Die Schu­le ver­fügt über mo­dern ein­ge­rich­te­te Werk­stät­ten und Tech­nik­la­bors. Dar­über hin­aus fin­den in einer hoch­mo­der­nen Lern­fa­brik Wei­ter­bil­dun­gen für In­dus­trie­be­trie­be im Be­reich „In­dus­trie 4.0“ (I4.0) statt.

Direkt zum Kontakt

Weitere Informationen

Schulart:

Be­rufs­schu­le

Über die Schule:

Schularten im Einzelnen:

  • Zweijährige Berufsfachschulen Fahrzeugtechnik oder Elektrotechnik
  • Einjährige Berufsfachschule Metalltechnik, Elektrotechnik oder Fahrzeugtechnik
  • Technisches Berufskolleg I + II
  • Zweijähriges Berufskolleg (2 BK) für Informations- und kommunikationstechnische Assistenten
  • Technisches Gymnasium (Schwerpunkte „Mechatronik“ und „Technik und Management“)
  • Fachschule für Maschinentechnik (FTM), Fachschule für Elektrotechnik (FTE), Fachschule für Mechatronik – und Automatisierungstechnik
  • Ausbildungsvorbereitung dual (AVdual)
    (Hinweis: Diese Schulart ersetzt die früheren Schularten VABR und BEJ)

Ausbildungsberufe im Bereich Metalltechnik:

  • Mechatroniker (m/w/d)
  • Industriemechaniker (m/w/d)
  • Feinwerkmechaniker (m/w/d)
    • Feinmechanik
    • Maschinenbau
    • Werkzeugbau
    • Zerspanungstechnik (1. Jahr)
  • Werkzeugmechaniker (m/w/d)
  • Stanz- und Umformtechniker (m/w/d)
  • Zerspanungsmechaniker/in (1. Jahr)
  • Technischer Produktdesigner (m/w/d)
    • Maschinen- und Anlagenkonstruktion
    • Produktgestaltung und -konstruktion (1. Jahr)
  • Konstruktionsmechaniker (m/w/d) (1. Jahr)
  • Metallbauer Konstruktionstechnik (m/w/d) (1. Jahr)
  • Klempner (m/w/d) (1. Jahr)

Ausbildungsberufe im Bereich Kraftfahrzeugtechnik:

  • KFZ-Mechatroniker (m/w/d)
    • Personenkraftfahrzeugtechnik
    • Nutzfahrzeugtechnik
    • System- und Hochvolttechnik
    • Karosserietechnik (1. Jahr)
  • Zweiradmechatroniker (m/w/d)
    • Motorradtechnik (1. Jahr)
    • Fahrradtechnik (1. Jahr)
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d) (1. Jahr)
  • Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w/d) (1. Jahr)

Ausbildungsberufe im Bereich Elektrotechnik:

  • Elektroniker (m/w/d)
    • Energie- und Gebäudetechnik
    • Elektroniker/in für Betriebstechnik
    • Elektroniker/in für Geräte und Systeme
  • Mechatroniker (m/w/d)
  • Mikrotechnologe (m/w/d)
    • Halbleitertechnik
    • Mikrosystemtechnik
  • Technischer Systemplaner (m/w/d)
    • Elektrotechnische Systeme

Ausbildungsberufe im Bereich IT:

  • Fachinformatiker (m/w/d)
    • Anwendungsentwicklung
    • Systemintegration
    • Digitale Vernetzung
    • Daten- und Prozessanalyse (nur 1. und 2. Jahr)
  • Informations- und Telekommunikations-Systemelektroniker (m/w/d)

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Schulhomepage.

Kontakt

Nach oben