Kinderbetreuung

Städtischer Kindergarten Bruckäckerweg

Städtischer Kindergarten Bruckäckerweg
Bruckäckerweg 5
72770 Reutlingen
Stadtteil: Betzingen
Telefon:
Fax:
07121 / 503354
Anmeldung über AnKeR
In der Stadt Reutlingen erfolgt die Vormerkung für Ihr Kind für alle Formen der Kindertagesbetreuung und Kindertagespflege entweder online oder persönlich bei der Anlaufstelle Kindertagesbetreuung Reutlingen (AnKeR). Eine Vormerkung vor Ort in den Einrichtungen oder beim Tagesmütter e.V. Reutlingen ist nicht möglich. Bei Fragen zur Organisation und Konzeption können Sie direkt in der Kindertageseinrichtung anrufen. Eine Hausbesichtigung ist nach telefonischer Voranmeldung gerne möglich.
^
Leitung
Frau Michaela Haug
Bezirksleitung:
Frau Kerstin Kunze
^
Träger
  • Städtisch
^
Bezirk
  • Betzingen
^
Altersgruppen
  • 3 bis Schuleintritt
^
Betreuungsangebote
  • Ab 3 Jahre: 30 Stunden (Regelbetreuung)
^
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
07:30 Uhr bis 13:00 Uhr
und
Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Schließzeiten:
Der Kindergarten ist 30 Tage im Jahr geschlossen.

^
Gruppen
Gruppenzahl: 2
^
Plätze
  • Gruppe 1: 25 Plätze Regelbetreuung
  • Gruppe 2: 25 Plätze Regelbetreuung
  • Platzreduzierung bei Belegung integrativer Plätze
^
Weitere Informationen zur Kindertageseinrichtung

Konzeptionelle Grundhaltung:

Das kindliche Spiel hat für uns einen hohen Stellenwert. Im Spiel erprobt das Kind Fähigkeiten, sowie Fertigkeiten und erschließt sich dadurch neues Wissen. Im Freispiel wählt das Kind seine Spielthemen, Spielpartner und Spieldauer aus. Um diesem Spiel genügend Raum zu geben, ist es uns wichtig, die Räume, entsprechend der Spiel- und Entwicklungsthemen der Kinder, vorzubereiten.

Um die Themen, Interessen und Bedürfnisse der Kinder wahrzunehmen und die pädagogische Arbeit darauf auszurichten, bedarf es einer intensiven Beobachtung der Kinder. Die intensive Beobachtung und die daraus resultierende feinfühlige Begleitung der Kinder stellt für uns ein wichtiges Element für die Begleitung und Unterstützung der kindlichen Entwicklung dar.

Faltblatt 2 des Orientierungsplans "Beobachtung und Dokumentation"

Im Spiel eignen sich Kinder ihre Welt an und entwickeln ihre Kompetenzen aus. Um in ein Spiel zu kommen, müssen sie sich wohl und geborgen fühlen. Kinder brauchen sichere und tragfähige Beziehungen. Daher legen wir großen Wert auf eine auf das Kind abgestimmte Eingewöhnung.

Faltblatt 4 des Orientierungsplans "Die individuelle Eingewöhnung"


Pädagogische Schwerpunkte:

Folgende Schwerpunkte finden sich in unserer Arbeit wieder:

  • Jedes Kind ist einzigartig und hat unterschiedliche Interessen und Entwicklungsthemen. Wir bereiten den Kindern eine Lernumgebung vor, welche die unterschiedlichen Bildungsthemen der Kinder, wie z. B. Kreativität, Sprache, Konstruktion, etc. aufgreift.
  • Bewegung ist ein wichtiges Element in der Entwicklung der Kinder. Daher gestalten wir in unserem Alltag vielfältige Bewegungsanlässen, wie z. B. im Bewegungsraum, bei der Gartennutzung, bei Ausflügen, etc.
  • Neben dem Freispiel erfahren die Kinder in (Klein-)Gruppen Angebote und Projekte, sowie Ausflüge und Aktionen.

Konzeption des Städtischen Kindergartens Bruckäckerweg Stand März 2015

Aspekte der Elternarbeit:

  • Wir führen mit den Eltern, mindestens einmal jährlich, ein Entwicklungsgespräch. In diesem tauschen wir uns über den Entwicklungsstand, die Interessen und Entwicklungsthemen des Kindes aus.
  • In Elternabenden erhalten Eltern einen Einblick in den Kindergartenalltag. Wir informieren über aktuelle Themen, Vorhaben usw.
  • Wir gestalten mit den Kindern und den Familien jahreszeitliche und thematische Feste.
  • Wir treffen uns regelmäßig mit dem Elternbeirat, um wichtige Themen zu besprechen.


Kooperationspartner:

  • Fachdienste der Abteilung Kindertagesbetreuung der Stadt Reutlingen
  • Kindertageseinrichtungen im Umkreis
  • Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule und bei Bedarf weitere Grundschulen im Umkreis
  • Beratungseinrichtungen
  • Fachschulen für Sozialpädagogik
  • Örtliche Vereine
^
Beiträge / Gebühren
^
Zum Herunterladen
^
Impressionen
Nach oben