Hermann-Kurz-Schule

Die Hermann-​​Kurz-​Schule ist eine reine Grund­schu­le in der Tü­bin­ger Vor­stadt in Reut­lin­gen und bie­tet Schü­le­rin­nen und Schü­lern aus vie­len ver­schie­de­nen Na­tio­nen die Chan­ce, zu ler­nen und sich zu ent­fal­ten.

Im Un­ter­richt wer­den die Schü­le­rin­nen und Schü­ler in­di­vi­du­ell und be­ga­bungs­orien­tiert ge­för­dert und auf die wei­ter­füh­ren­den Schu­len vor­be­rei­tet. Dabei wird viel Wert auf klei­ne Lern­grup­pen und, wann immer möglich, Unterricht mit zwei Päd­ago­gen in der Klasse gelegt. In einer Sprach­för­der­klas­se wer­den Kin­der mit ge­rin­gen Sprach­kennt­nis­sen in­ten­siv und in­klu­siv un­ter­stützt. Je nach Lern­fort­schritt nehmen sie am Un­ter­richt der Re­gel­klas­se teil.

Die Klas­sen 1 und 2 wer­den jahr­gangs­ge­mischt un­ter­rich­tet. Diese Or­ga­ni­sa­ti­ons­form bie­tet für Schü­ler der Ein­gangs­stu­fe die Chan­ce, in­ten­siv von- und mit­ein­an­der zu ler­nen und Ar­beits­for­men ein­zu­üben, die das selbst­stän­di­ge Ar­bei­ten för­dern. Bei Be­darf kön­nen die Kin­der ein drit­tes Jahr in der Ein­gangs­stu­fe ver­wei­len, um Grund­la­gen zu fes­ti­gen. Kin­der, die vom Schul­be­such zu­rück­ge­stellt wer­den, kön­nen in zwei Grund­schul­för­der­klas­sen in einem Schul­jahr die Vor­aus­set­zun­gen für einen rei­bungs­lo­sen und er­folg­rei­chen Über­gang in die erste Klas­se er­rei­chen.
Direkt zum Kontakt

Weitere Informationen

Schulart:

Grund­schu­le

Schulleitung:

Mirja Breuninger-​​Rum­mel

Stellvertretende Schulleitung:

Ott­mar Glass­mann

Anzahl der Schüler:

203, davon 22 in Grund­schul­för­der­klas­sen

Anzahl der Klassen:

11, davon zwei Grund­schul­för­der­klas­sen

Über die Schule:


Profil:​​​​​​
  • Zertifizierte Grundschule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt
  • Projektschule für demokratische Erziehung
  • Sprachförderung, themen- und defizitorientierte Deutschkurse, auch für ausländische Eltern
  • Muttersprachlicher Unterricht in Türkisch, Italienisch und Griechisch
  • Stärkung der Selbstständigkeit und Übernahme von Verantwortung z.B. durch Klassensprecherwahlen, Schulversammlung, Klassen- und Kinderrat, Pausenengel
  • 20 Leh­re­rin­nen und Leh­rer, Schul­so­zi­al­ar­beit, För­der­ver­ein, Ko­ope­ra­tio­nen mit zahl­rei­chen außer­schu­li­schen Part­nern wie Institutionen, anderen Schulen und Kindergärten
  • Projektwochen, Klassenprojekte, Klassenfahrten
  • Vielfältige schulische und überschulische Turniere und Wettkämpfe sowie Sportangebote
  • Enge Zusammenarbeit mit Eltern und dem Elternbeirat
  • Vernetzung mit der Stadtteilrunde

Schulsozialarbeit:
  • Einzelfallhilfe
  • Kooperation mit anderen Institutionen
  • Projekte in Klassen
  • Projektnachmittage, regelmäßige Angebote
  • Elterngespräche
  • Elterncafé: Erfahrungsaustausch zwischen Eltern untereinander und mit Fachleuten
  • Stadtteilarbeit

Hector-Kinderakademie:
Die ge­mein­nüt­zi­ge Hec­tor­stif­tung II un­ter­stützt die Hector-​​Kin­der­aka­de­mien, in denen be­son­ders be­gab­te, in­ter­es­sier­te und mo­ti­vier­te Grund­schul­kin­der ganz­heit­lich ge­för­dert wer­den sol­len.

Das Logo der Hector-Kinderakademie zeigt den Eingang der Hermann-Kurz-Schule. Darunter ist zu lesen "Kinder können mehr als Schule!".
​​​​​​​
Zielsetzung:
  • Vertiefung bereits vorhandener Interessen und Kenntnisse
  • Einstieg in neue Wissensgebiete
  • Entdeckung und Ausbau persönlicher Begabungsschwerpunkte
  • Anregung zu selbständigem und entdeckendem Arbeiten
  • Begegnung mit sozialen und intellektuellen Herausforderungen
  • begabte Kinder miteinander in Kontakt bringen
​​​​​​​
Betreuung:
  • Von 7 bis 17 Uhr möglich
  • Ganztagesangebote, Hausaufgabenhilfe, sinnvolle Freizeitgestaltung, Stütz- und Förderunterricht, interessenorientierte Wahlangebote, verpflichtende Angebote, Epochenunterricht im Bereich MeNuK am Nachmittag
  • Mittagessens- und Frühstücksangebot
  • Ferienbetreuung
Das Logo der Hector-Kinderakademie zeigt den Eingang der Hermann-Kurz-Schule. Darunter ist zu lesen "Kinder können mehr als Schule!".

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Schulhomepage und auf der Homepage der Kinderakademie.

Kontakt

Hermann-Kurz-Schule

Gminderstraße 40
72762 Reutlingen
Nach oben