Römerschanzschule

Seit Herbst 2007 ist die Rö­mer­schanz­schu­le eine "Grund­schu­le mit sport-​​ und be­we­gungs­er­zie­he­ri­schem Schwer­punkt" und seit dem Schul­jahr 2014/2015 eine Ganz­ta­ges­schu­le in der Wahl­form.
Zudem wurde im Schul­jahr 2015/2016 eine in­te­grier­te Vor­be­rei­tungs­klas­se ge­grün­det, in der alle Kin­der ohne bzw. mit ge­rin­gen deut­schen Sprach­kennt­nis­sen ge­för­dert wer­den.

Guter Un­ter­richt, der den Lern­pro­zess jedes Kin­des er­mög­licht und un­ter­stützt, ist das Zen­trum der Ar­beit, wes­halb jedes Kind in­di­vi­du­ell und in der Grup­pe ge­för­dert und bei der Ent­fal­tung und Stär­kung sei­ner ge­sam­ten Per­sön­lich­keit un­ter­stüt­zt wird. In der Er­zie­hung liegt der Fokus dabei vor allem auf Be­we­gung und ge­sun­der Er­näh­rung. Dazu gibt es eine Viel­zahl von An­ge­bo­ten wie Be­we­gungs­pau­sen, den Rö­mer­schanz­lauf und ver­schie­de­ne AGs. Der sehr ak­ti­ve El­tern­bei­rat spen­diert den Kin­dern drei­mal im Jahr ein "ge­sun­des Früh­stück", eine be­son­ders le­cke­re Sache! Das große En­ga­ge­ment der El­tern­schaft un­ter­stützt die viel­fäl­ti­gen Ak­ti­vi­tä­ten der Schu­le an die­ser und an vie­len an­de­ren Stel­len.

Ein wei­te­res wich­ti­ges Ziel ist es, die Kin­der in Kon­takt mit der Natur zu brin­gen. Des­halb sind Aus­flü­ge in die Um­ge­bung und Na­tur­be­geg­nun­gen, z. B. Ver­an­stal­tun­gen im List­hof, Teil des Schul­pro­gramms.
Direkt zum Kontakt

Weitere Informationen

Schulart:

Grund­schu­le

Schulleitung:

Chris­ti­ne Rup­pert

Anzahl der Schüler:

206

Anzahl der Klassen:

8 (zu­sätz­lich zwei Grund­schul­för­der­klas­sen, eine in­te­grier­te Vor­be­rei­tungs­klas­se)

Über die Schule:​​​​​​


Profil:
  • PC-Raum und PCs in den Klassenzimmern
  • Instrumentalkurse der Musikschule
  • Schulchor und Instrumentalensembles
  • Stadtteilbücherei in der Schule (Mittwoch 15 bis 18 Uhr und Donnerstag 10 bis 13 Uhr)
  • Intensive Zusammenarbeit mit allen vorschulischen Einrichtungen: Alle Kolleginnen aus Klassenstufe 1/2 kooperieren mit den Erzieherinnen und arbeiten mit den Kindern vor Ort.
  • Schulbesuche der Vorschulkinder an „Schnuppertagen“ im Unterricht der ersten Klassen
  • Zwei Grundschulförderklassen für Schülerinnen und Schüler, die für ein Jahr in einzelnen Bereichen Unterstützung vor der regulären Einschulung benötigen

Betreuung:
  • Teil­nah­me am Ganz­tags­be­trieb ist an drei Tagen in der Woche (Diens­tag, Mitt­woch und Don­ners­tag) von 8 bis 16 Uhr möglich
  • Zahlreiche Angebote aus dem sportlichen und künstlerischen Bereich, aus denen vor allem Ganztageskinder auswählen können: Kletterkurs, Ball-AGs, Spieleangebote, Schwimmkurse

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Schulhomepage.

    Kontakt

    Römerschanzschule

    Sonnenstraße 70
    72760 Reutlingen
    Nach oben