Elektroniker (m/w/d) für Energie- und Gebäudetechnik

  • Dauer: 3 ½ Jahre
  • Voraussetzung: guter Haupt­schul­ab­schluss
  • Theorie: Ferdinand-​von-Steinbeis-Schule Reut­lin­gen
  • Praxis: Stadtentwässerung Reutlingen

Elektroniker (m/w/d) der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik wer­den bei der Stadtent­wäs­se­rung Reut­lin­gen im Fachbereich Außenstation (Pumpwerke, Regenüberlaufbecken) aus­ge­bil­det. Zur Be­rufs­aus­bil­dung gehö­rt das Erstellen von Steuerungsprogrammen, das Definieren von Parametern, das Messen elektrischer Größen und das Testen von Systemen.  Bei Wartungsarbeiten prüft man die elektrischen Sicherheitseinrichtungen, ermittelt die Störungsursachen und beseitigt die Fehlermeldungen.

Außerdem sind die Inbetriebnahme, Wartung, Inspektion und Instandsetzung von Baugruppen und Geräten sowie die Programmierung und der Einsatz von Software Inhalt der Ausbildung. Die Bedienung und Programmierung von Datenverarbeitungsgeräten und die Herstellung, Einrichtung und Prüfung von Anlagen der Elektromechanik und Informationselektronik gehört ebenfalls zum Aufgabenbereich als Elektroniker (m/w/d) in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik.

Direkt zum Kontakt

Rund um die Ausbildung

Bewerbung

Bitte beachte die Ausschreibung der Ausbildungsstellen ca. ein Jahr vor Ausbildungsbeginn.

Interesse geweckt? Bewirb Dich über unser Online-Bewerbungsportal!

Deine Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Die letzten beiden Schulzeugnisse bzw. Abschlusszeugnis oder letztes Zeugnis
  • Falls vorhanden, Praktikumsbestätigungen und/oder Testate


Weitere Informationen:

Kontakt

Frau Caroline Schumacher

Ausbildungsleitung

Telefon: 07121 303-2350

Fax: 07121 303-4480

E-Mail: caroline.schumacher@reutlingen.de

Ausbildungsbeauftragte Carolin Schumacher

Frau Stefanie Weiß

Stellvertretende Ausbildungsleitung

Telefon: 07121 303-2652

Fax: 07121 303-4480

E-Mail: stefanie.weiss@reutlingen.de

Stefanie Weiß
Nach oben