Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

  • Dauer: 3 Jahre
  • Voraussetzung: guter Hauptschulabschluss
  • Theorie: Kerschensteinerschule Stuttgart
  • Praxis: Klärwerke der Stadt Reutlingen
Fach­kräf­te für Ab­was­ser­tech­nik wer­den bei den Klär­wer­ken der Stadtent­wäs­se­rung Reut­lin­gen aus­ge­bil­det. Zur Be­rufs­aus­bil­dung gehö­ren das Be­die­nen und In­stand­hal­ten von tech­ni­schen An­la­gen, Ma­schi­nen und Ge­rä­ten zur Ab­was­ser­rei­ni­gung, die Durch­füh­rung von War­tungs­ar­bei­ten, das Be­sei­ti­gen von Stö­run­gen, ein­fa­che Re­pa­ra­turen und die Steue­rung und Re­ge­lung tech­ni­scher Ab­läu­fe. 

Au­ßer­dem ge­hö­ren In­stal­la­ti­ons­ar­bei­ten, Schlamm­be­hand­lungen, Pro­be­nah­men und La­bor­un­ter­su­chun­gen, die Be­stim­mung und das Aus­wer­ten von Mess­da­ten sowie der Um­gang mit fach­be­zo­ge­nen Rechts­vor­schrif­ten und tech­ni­schen Re­gel­wer­ken zu den Ausbildungs­in­hal­ten.
Direkt zum Kontakt

Rund um die Ausbildung

Bewerbung

Bitte beachte die Ausschreibung der Ausbildungsstellen ca. ein Jahr vor Ausbildungsbeginn.

Interesse geweckt? Bewirb Dich über unser Online-Bewerbungsportal!

Deine Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Die letzten beiden Schulzeugnisse bzw. Abschlusszeugnis oder letztes Zeugnis
  • Falls vorhanden, Praktikumsbestätigungen und/oder Testate


Weitere Informationen:

Kontakt

Frau Caroline Schumacher

Ausbildungsleitung

Telefon: 07121 303-2350

Fax: 07121 303-4480

E-Mail: caroline.schumacher@reutlingen.de

Ausbildungsbeauftragte Carolin Schumacher

Frau Stefanie Weiß

Stellvertretende Ausbildungsleitung

Telefon: 07121 303-2652

Fax: 07121 303-4480

E-Mail: stefanie.weiss@reutlingen.de

Stefanie Weiß
Nach oben