Stellenangebote

Stellenangebots-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Stellenangebots-Newsletter und erhalten Sie die aktuellen Stellenangebote aus allen Bereichen der Stadtverwaltung Reutlingen.

Link zum Newsletter-Abonnement
  • Ansicht wechseln

Stellenangebote unserer Kooperationspartner

alle anzeigen

Schulsozialarbeiter (m/w/d)


25.01.2023

Gesucht für die Grundschule Mittelstadt.

Der Förderverein der Grundschule Mittelstadt e. V. sucht ab sofort für die Grundschule Mittelstadt einen

Schulsozialarbeiter (m/w/d) (unbefristet)

mit 23 Wochenstunden / 50% (bei eingearbeiteter Ferienzeit). Die Arbeitszeit ist entsprechend den betrieblichen Erfordernissen flexibel zu gestalten.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Schüler/innen, Erziehungsberechtigten und Lehrer/innen
  • Weitervermittlung und Kooperation mit anderen Einrichtungen
  • Klassenprojekte
  • Fortbildung in Mediation und Mobbing
  • soziales Kompetenztraining
  • Schülerstreitschlichtung
  • Erfahrungen in der Mediation und im Umgang mit Mobbing sind wünschenswert

Ihr Profil:

  • Sozialpädagoge (m/w/d) mit abgeschlossener (Fach-)Hochschulausbildung (Soziale Arbeit, Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder Sozialwesen) und/oder mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Beratung
  • Erfahrung in der Durchführung von Klassen- oder Gruppentrainings
  • Erfahrungen in der Mediation und im Umgang mit Mobbing sind wünschenswert
  • kontaktfreudig und aufgeschlossen
  • guten Zugang zu Kindern

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD SuE.

Der Förderverein ist Arbeitgeber der Schulsozialarbeit.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schnellstmöglich an:

MiKi Förderverein Grundschule Mittelstadt e. V.
Mönchstraße 1
72766 Reutlingen-Mittelstadt
E-Mail: vorstand-miki@gs-mittelstadt.de

Für Fragen stehen Ihnen Alexandra Oswald / Tel.: 01625143466 und Jasmin Maier / Tel.: 01727118933 oder per E-Mail: vorstand-miki@gs-mittelstadt.de gerne zur Verfügung.

Sozialpädagogin / Sozialpädagoge (m/w/d) 50 %


10.01.2023

Gesucht für die Schulsozialarbeit der Schillerschule Orschel-Hagen (Grundschule).

Der Förderverein Schillerschule Orschel-Hagen e. V. sucht für eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine /einen

Sozialpädagogin / Sozialpädagoge (m/w/d) 50 %
für die Schulsozialarbeit (Grundschule)

mit abgeschlossener (Fach-)Hochschulausbildung (Soziale Arbeit, Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder Sozialwesen).

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD SuE.

Die Arbeitszeiten sind entsprechend den betrieblichen Erfordernissen flexibel zu gestalten.

WAS SIE MITBRINGEN:

Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Begeisterung für die pädagogische Arbeit, eine wertschätzende und respektvolle Haltung, eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein gute kommunikative Fähigkeiten

Als Sozialpädagogin / Sozialpädagoge begleiten und beraten Sie die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 – 4 im Schulleben. Sie sind Ansprechperson für Schülerinnen und Schüler für Eltern, als auch für die Lehrkräfte der Schule. Sie gestalten präventive Angebote für Schülerinnen- und Schülergruppen, zum Beispiel zum Sozialen Lernen und zur Mobbing-Prävention. Krisenintervention, Konfliktberatung, Vermittlung von Hilfen und Zusammenarbeit mit außerschulischen Stellen gehören zu Ihren Aufgaben

Der Förderverein Schillerschule Orschel-Hagen e.V. (Reutlingen) ist Träger der Betreuungsangebote von Grundschülerinnen und -schüler vor und nach dem Schulunterricht. Der Verein fördert die Erziehung und Bildung der Schülerinnen und Schüler der Schillerschule in Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus und organisiert und fördert die Kernzeitbetreuung der Schulkinder. Der Verein hat seinen Sitz in Reutlingen und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und ist politisch und konfessionell neutral. Reutlingen ist seit Jahren Teil des landesweiten Programms Bildungsregionen. Schulförderverein und Stadtverwaltung arbeiten seit Jahren vertrauensvoll zusammen.

WAS WIR BIETEN

Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen und Ihr Engagement, regelmäßige Teamsitzungen und Kollegiale Beratung, Fort- und Weiterbildungen.

Wir wünschen uns eine motivierte und engagierte Person, die sich den Herausforderungen der Schulpraxis stellen möchte und Lust auf die sozialpädagogische Arbeit mit Schülerinnen und Schüler hat.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre Unterlagen bitte an:  schiller-kerni@web.de

Nach oben