Ausstellungen

Die Reutlinger Museumslandschaft

Reutlingen bietet seinen Bürgern und Besuchern eine breite Museumslandschaft, die mit Kunst, Kultur- und Naturgeschichte alle Interessen und Altersgruppen anspricht. Die Städtischen Museen für Stadtgeschichte, Kunst und Naturkunde sind in drei historischen Fachwerkgebäuden der Reutlinger Altstadt untergebracht.

Neben den Haupthäusern bereichern das Industriemagazin und die Städtische Galerie in Reutlingen sowie die Außenstellen des Heimatmuseums, das Museum "Im Dorf" in Betzingen und das Samenhandelsmuseum in Gönningen die Museumslandschaft.

Aktuelles Faltblatt der Reutlinger Museen:
Flyer RT Museen deutsch.pdf

Flyer of the Reutlingen Museums:
Flyer RT Museen englisch.pdf

Nichts verpassen!

Ausstellungen der Reutlinger Museen
Bleiben Sie mit diesem RSS-Feed auf dem Laufenden und verpassen Sie somit keine Ausstellung unserer Museen mehr.
,

Aktuelle Ausstellungen

29.10.2016
29. Oktober 2016 bis 22. Januar 2017
Max Pechsteins legendäre Südsee-Reise im Jahr 1914 nimmt im Leben und Werk des Brücke-Künstlers eine Schlüsselrolle ein. Die Ausstellung unternimmt nun den Versuch einer systematischen Rekonstruktion dieser Reise. Große Bedeutung kommt dabei den Tagebüchern des Ehepaars Pechstein zu.
weiterlesen »
24.09.2016
24. September bis 20. November 2016
Die Städtische Galerie Reutlingen präsentiert in Kooperation mit dem VBKW Verband Bildender Künstler und Künstlerinnen Württemberg, die Ausstellung LANDESWEIT. Dabei bezieht sich der Titel sowohl auf die räumliche Ausdehnung des Berufsverbandes, dessen Mitglieder nicht nur in Baden-Württemberg zu finden sind, sondern sich über das gesamte Bundesgebiet hinaus auch international verteilen.
weiterlesen »
23.09.2016
23. September 2016 - 29. Januar 2017
Er gilt als "Oscar" der Naturfotoszene: der Wildlife Photographer of the Year.
weiterlesen »
29.03.2016
03. April - 30. Oktober 2016
Hans Baltisberger liebte die Geschwindigkeit.Der Betzinger war in den Jahren 1948 bis 1956 einer der erfolgreichsten deutschen Motorradfahrer und gewann zahlreiche Rennen sowie zwei deutsche Meisterschaften.
weiterlesen »
14.01.2016
26. Juni - 30. Oktober 2016
Die Industriestadt Reutlingen ist seit dem 19. Jahrhundert durch eine Vielzahl von metallverarbeitenden Betrieben geprägt. Namen wie Kohllöffel, Gustav Wagner, Burkhardt + Weber, Wafios, Stoll und Bosch stehen für Erfolgsgeschichten. Seit 1848 organisierte sich die Arbeiterschaft zunehmend. 1891 gründete sich mit dem Metallarbeiterverband eine starke, berufliche Interessensvertretung. Aus diesem ging 1949 die IG Metall hervor. Themen wie Arbeitszeit, Arbeitsschutz und Arbeitslohn wurden kritisch hinterfragt und in Arbeitskämpfen engagiert verfochten.
weiterlesen »

Vorschau

Ausstellungen der Reutlinger Museen in den kommenden Monaten:
21.09.2016
27. November 2016 - 05. März 2017
Die Vorstellung von einem Engel, der Menschen vor Gefahren beschützt und ihnen in allen Lebenslagen beisteht, findet sich in vielen Religionen. Im Gegensatz zum mittelalterlichen Bildtypus eines himmlischen Wesens als Seelenbegleiter trat im 19. Jahrhundert der religiöse Charakter der geflügelten Beschützer zunehmend in den Hintergrund. Sentimentale Darstellungen von hübschen weiblichen Flügelwesen, die vor allem Kinder vor allerlei Gefahren bewahren, wurden zum beliebten Motiv des bürgerlichen Wandschmucks. Zudem wurden großformatige Öldruckbilder durch die industrielle Massenproduktion seit den 1880er Jahren zu Verkaufsschlagern in allen Bevölkerungsschichten, in katholischen und protestantischen Haushalten.
weiterlesen »
20.09.2016
20. November 2016 bis 2. April 2017, 3. Obergeschoss
Am 16. November jährt sich der Geburtstag von Alice Haarburger zum 125. Mal. Der Werdegang der Malerin steht in vielerlei Hinsicht exemplarisch für Künstlerinnen im 20. Jahrhundert.
weiterlesen »

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK