Banner-Kunstmuseum

Aspekte der Sammlung: HAP Grieshaber. Kindheitsbilder

21. Januar bis 03. Oktober 2017, 4. Obergeschoss

Karte - Aspekte der Sammlung HAP Grieshaber Kindheitsbilder Der private Lebens- und Erfahrungsbereich des Holzschneiders war häufig unmittelbarer Anlass und nach seinen eigenen Worten sogar „Grund zur Formfindung“. Doch lassen sich in Grieshabers gesamten Schaffen immer wieder Bezüge zu kindlichen beziehungsweise Kindermotiven finden. Besonders in seinen frühen Jahren orientierte er sich – wie viele Künstler der Moderne – an der Schlichtheit von Kinderzeichnungen. Später waren Kinder vor allem Element seiner Bilderwelten, sei es als Teil der eigenen Familie oder im Kontext historischer wie religiöser Themen.

Samstag, 4. Februar, 1. Juli und 2. September, jeweils 12 Uhr: 
Kunst-Pause in der Ausstellung

Donnerstag, 16. März, 19 Uhr: 
Vortrag: „Hat das Herz noch ein Auge? Kinder und Kindheit im Werk HAP Grieshabers“ 
Prof. Bernhard Rank, Reutlingen

Donnerstag, 18. Mai, 18 Uhr:
Öffentliche Führung in der Ausstellung
Prof. Bernhard Rank, Reutlingen

Die Dauer der Ausstellung wurde bis zum 3. Oktober 2017 verlängert.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 11 Uhr bis 17 Uhr
Donnerstag 11 Uhr bis 19 Uhr
Sonn- und Feiertag 11 Uhr bis 18 Uhr
Montag, und Karfreitag geschlossen.
^
Download
^
Redakteur / Urheber

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK