Banner-Naturkundemuseum

Die Poesie des Augenblicks - Naturfotografien von Klaus Tamm

26. April - 1. Juli 2018

Mit seiner Kunst möchte Klaus Tamm Gefühle wecken sowie für das Schöne und Erhabene der Natur sensibilisieren. Er sagt: „Viele haben vergessen wie gut es tut, sich draußen aufzuhalten. So wie die Musik die Seele daran erinnert wo sie herkommt, möchte ich den Menschen mit meinen poetischen Bildern die Möglichkeit geben innezuhalten. Darüber hinaus ist es mir ein persönliches Anliegen, darauf aufmerksam zu machen, wie sehr die Natur und ihre Geschöpfe unseres Schutzes und unserer Achtung bedürfen.“

Klaus Tamms Arbeiten sind vielfach ausgezeichnet worden, unter anderem bei den internationalen Wettbewerben Wildlife Photographer oft he Year und Europäischer Naturfotograf des Jahres.

^
Download
^
Redakteur / Urheber

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK