Orte der NS-Zeit in Reutlingen 1933 - 1945

Stadtarchiv Reutlingen

Marktplatz 22
72764 Reutlingen
07121 / 303-2386
07121 / 303-2758
E-Mail senden / anzeigen
^
Parkmöglichkeiten

Öffnungszeiten Stadtarchiv

  • Montag bis Donnerstag
    8 Uhr bis 12 Uhr
  • Dienstag und Mittwoch
    14 Uhr bis 16 Uhr
  • Donnerstag
    14 Uhr bis 18 Uhr

„Orte der NS-Zeit in Reutlingen 1933 - 1945“

App "Orte der NS-Zeit in Reultingen" Ein von Schülerinnen und Schülern der Reutlinger Schulen gemeinsam mit dem Stadtarchiv umgesetztes Projekt hat zum Ziel, die Orte der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in unserer Stadt sichtbar und erfahrbar zu machen. Grundlage ist der Beschluss des Reutlinger Gemeinderats, eine zeitgemäße Auseinandersetzung mit den Jahren der Diktatur in Reutlingen zu ermöglichen und gerade die Auseinandersetzung der Jugend mit diesen dunklen Jahren deutscher Geschichte zu fördern.
 
Im Mittelpunkt der App steht eine Liste von Orten, die auch über eine Karte zugänglich sind. Darin eingebettet sind aussagekräftige Bilder und schriftliche Quellen. Die Texte sind bewusst kurz gehalten und sollen zur Vertiefung anregen. Dazu bietet das inzwischen auch online verfügbare Buch Reutlingen 1930-1950 eine gute Grundlage. Das Projekt soll in Zukunft noch wachsen, die Beteiligung durch weitere Gruppen ist jederzeit möglich. Begriffe und Daten werden durch die Elemente "Themen" und "Chronologie" erläutert. Die Autorinnen und Autoren sowie die beteiligten Schulen sind jeweils am Ende der Orte-Seiten aufgeführt.



 
Technische Umsetzung, Design: vmapit GmbH, Mannheim

App-Download (optimiert für Smartphones)


Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK