Das Dachgeschoss

19. Jahrhundert - Aufbruch in die Moderne
Mit Großfotos von Reutlinger Straßen und Plätzen um 1900 und originalen Objekten - Kutschen, Fahrräder, Firmenschilder, Zinngießerwerkstatt, Einkaufsladen - wird ein dreidimensionaler Eindruck vom Stadtleben um 1900 vermittelt. Die Entwicklung zur modernen Industriestadt zeichnen folgende Themenbereiche chronologisch nach: Reutlingen wird württembergisch, Hungerkrisen 1818/1848, Revolution 1848/49, Gustav Werner, Industrialisierung, Technikum, Frauenarbeitsschule, Pomologie, Politiker (Friedrich Payer, Laura Schradin), Post und Telefon, Erster Weltkrieg, Einkaufsstadt.
Nach oben